Donnerstag, 18. April 2024
- Anzeige -
StartNachrichtenKitzingen22.222 Euro für sieben Volkacher Vereine

22.222 Euro für sieben Volkacher Vereine

Reinerlös der Cateringeinnahmen beim 3. Volkacher Kabarett Sommer 2022 übergeben – Rund 250 Helferinnen und Helfer waren bei der 3. Auflage dabei und versorgten die Gäste

- Anzeige -

VOLKACH. Strahlende Gesichter auf dem Marktplatz in Volkach: Ein Scheck über 22.222 Euro wurde den Vertretern von sieben Volkacher Vereinen und Institutionen überreicht, die sich mit insgesamt rund 250 ehrenamtlichen Helfern im Catering-Bereich des Volkacher Kabarett Sommers 2022 engagiert hatten. Auch die dritte Ausgabe des Comedy- und Musikfestivals auf dem Weinfestplatz war wiederum ein voller Erfolg: an zehn aufeinanderfolgenden Abenden erlebten die knapp 7000 Gäste (ein neuer Rekord) die besondere Atmosphäre des inzwischen schon etablierten Veranstaltungsformats, das auch im Sommer 2023 seine Fortsetzung finden wird.

Der Volkacher Kabarett Sommer – bekanntlich eine Kooperation der Comödie Fürth mit dem Marketingverein Tourismus und Gewerbe Volkacher Mainschleife e.V. und dem Partner Stadt Volkach – bescherte den vielen tausend Besuchern, die inzwischen aus ganz Unterfranken und darüber hinaus nach Volkach zum Kabarett kommen, unvergessliche Abende voller Musik, Sprach- und Wortwitz, Blödeleien und bester Unterhaltung. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten rund 250 ehrenamtliche Helfer der Volkacher Vereine HSG Volkach e.V., Förderverein Volkacher Blasorchester e.V., VFL Volkach, Freiwillige Feuerwehr Volkach, BRK-Bereitschaft Volkach, Tennisclub Volkach e.V. sowie der 1. FC Fahr am Main.

Tourismuschef Marco Maiberger überreichte in seiner Eigenschaft als 1. Vorsitzender des Marketingvereins Tourismus und Gewerbe Volkacher Mainschleife e.V. zusammen mit dem künstlerischen Leiter des Kabarett Sommers, Volker Heißmann, einen Scheck über 22.222 Euro. In den Jahren davor konnten schon knapp 40 000 € an die Vereine ausgeschüttet werden. „Wir sagen herzlichen Dank für das ungebrochene Engagement und die große Motivation, sich derart freudig am Kabarett Sommer zu engagieren. Die Summe ist ein Rekordergebnis und toppt die jeweiligen Ergebnisse der beiden vorangegangenen Jahre.“

- Anzeige -

Ursprünglich waren im vergangenen Jahr 20.000 Euro zusammengekommen, die Comödie Fürth stockte die Summe nun kurzerhand auf die Schnapszahl 22.222 Euro auf. „Damit möchten wir unsere Anerkennung ausdrücken. Volkach beweist immer wieder, wie gut die Zusammenarbeit funktioniert. Volkach ist inzwischen meine 2. Heimat geworden und nicht nur ich bin immer sehr gerne hier, sondern auch all die Künstler, die inzwischen schon nachfragen, wann sie denn wieder in Volkach auf der Bühne stehen können. Es ist eine Win-Win-Situation für alle und deshalb freuen wir uns schon auf die nächste Ausgabe, die wiederum Ende August 2023 startet“, so Volker Heißmann. Mit Blick auf die diesjährige Volkacher Kabarett Sommer-Ausgabe gab er am Ende noch einen kleinen Ausblick und Appetithappen auf die 4. Auflage: Zur großen Freude ihrer Fans wird die legendäre Spider Murphy Gang am Freitag, 25. August 2023 zum Auftakt auf dem Weinfestplatz spielen. Der Kabarettsommer dauert in diesem Jahr bis Sonntag, 3. September.  

Das Detailprogramm wird Ende März vorgestellt. Die gute Nachricht für alle, die sich gerne frühzeitig die Karten sichern möchten: Die Eintrittspreise bleiben stabil und der Kartenvorverkauf startet am Sonntag, 2. April 2023.

 

Text und Foto: Katja Eden

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen