Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtOCH27-Jähriger fuhr unter Alkoholeinfluss durch Ochsenfurt - trotz mitgeführtem, entwendeten Alkomat

27-Jähriger fuhr unter Alkoholeinfluss durch Ochsenfurt – trotz mitgeführtem, entwendeten Alkomat

- Anzeige -

OCHSENFURT – In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der 27-jährige Fahrer eines roten KIAS in der Marktbreiter Straße einer Polizeikontrolle unterzogen.

Bei der Überprüfung des Fahrers stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein daraufhin freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab 1,37 mg/l.

Bei der weiteren Kontrolle des Mannes wurde ein entwendeter Alkomat aufgefunden.

- Anzeige -

Der entwendete Alkomat hielt den Mann aber nicht von der Fahrt unter Alkoholeinfluss ab.

Aufgrund der festgestellten Verstöße wurde der Alkomat sichergestellt, die Weiterfahrt unterbunden und der 27-Jährige musste die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo bei ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.

Gegen den Mann wurden Ermittlungsverfahren wegen Unterschlagung und Trunkenheit im Verkehr infolge Alkohol eingeleitet.

Nach Abschluss der Maßnahme durfte der Mann seinen Weg zu Fuß fortsetzen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen