Freitag, 30. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtMSPAutofahrer übersieht Fußgänger: Wenn ein 87-Jähriger auf einen 85-Jährigen trifft

Autofahrer übersieht Fußgänger: Wenn ein 87-Jähriger auf einen 85-Jährigen trifft

- Anzeige -

MARKTHEIDENFELD – Ein Fußgänger wurde am Donnerstag leicht verletzt, als er von einem Auto angefahren wurde. Der 87-jährige Fahrer eines Ford Focus befuhr gegen 09:30 Uhr die Luitpoldstraße aus Richtung Alte Mainbrücke kommend und bog bei grüner Ampel nach rechts in die Petzoltstraße ab.

Durch die Sonne geblendet übersah er einen bei ebenfalls grüner Ampel querenden Fußgänger. Der Pkw traf den 85-Jährigen mit der Motorhaube. Dadurch stürzte der Mann nach hinten und zog sich eine Platzwunde zu. Der Verletzte wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus nach Lohr gebracht. Am Auto entstand kein Schaden.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen