Montag, 28. November 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtSWBeim Zigarettenkaufen in Hambach mit Pistole bedroht und Geld gefordert – Polizei...

Beim Zigarettenkaufen in Hambach mit Pistole bedroht und Geld gefordert – Polizei sucht nach Zeugen

- Anzeige -

DITTELBRUNN, OT HAMBACH, LKR. SCHWEINFURT. Während des Kaufs von Zigaretten an einem Automaten ist am Samstagabend ein 18-Jähriger von zwei Unbekannten bedroht und nach Geld gefragt worden. Da weder der junge Mann noch sein zwei Jahre jüngerer Begleiter Geld dabei hatten, nahmen die Täter das Wechselgeld an sich und forderten die Jugendlichen auf zu verschwinden.

Der 18-Jährige wollte in Begleitung eines 16 Jahre alten Bekannten gegen 22:10 Uhr eine Packung Zigaretten an einem Automaten in der Hauptstraße gegenüber der Kirche kaufen. Plötzlich tauchten zwei unbekannte Männer auf und forderten Geld. Einer der Täter zeigte dabei eine Waffe vor. Die jungen Männer hatten jedoch lediglich das Geld für Zigaretten mitgenommen, sodass sich die Täter mit dem Wechselgeld begnügten. Anschließend forderten sie die Opfer auf zu verschwinden. Die Täter liefen kurze Zeit später in der Hauptstraße in Richtung Pfändhausen.

Im Zusammenhang mit der Tat fiel in Dittelbrunn ein schwarzer Pkw mit Offenbacher Kennzeichen auf. Dabei könnte es sich um einen BMW gehandelt haben. Die Ermittlungen der Kripo Schweinfurt konzentrieren sich daher auch auf diesen unbekannten Pkw. Die Polizei wendet sich mit folgenden Fragen an die Bevölkerung:

  • Wer hat in der Zeit von 21:00 – 23:00 Uhr verdächtige Fahrzeuge in Hambach gesehen?
  • Ist jemandem möglicherweise ein Pkw mit Offenbacher Zulassung aufgefallen und kann nähere Hinweise zu dem Fahrzeug oder dem Kennzeichen geben?
  • Sind die beiden Täter im Ortsbereich von Hambach gesehen worden oder auffällig geworden?
- Anzeige -

Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden:

Täter 1:

  • Ca. 180 groß, kräftig / trainiert,
  • 20 – 25 Jahre, dunkler 3-Tage-Bart
  • südländisches Aussehen, sprach deutsch
  • dunkler Pulli und dunkler Gürtel – führt eine Pistole mit sich

Täter 2:

  • Ca. 180 groß, schlanker als Täter 1,
  • 20-25 Jahre
  • Brille, grauer Pulli

Hinweise nimmt die Kripo Schweinfurt unter Tel. 09721/202-1731 entgegen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen