Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtGEODiesel abgezapft: In Zeilitzheim waren einem Unbekannten wohl die Spritpreise zu hoch

Diesel abgezapft: In Zeilitzheim waren einem Unbekannten wohl die Spritpreise zu hoch

- Anzeige -

ZEILITZHEIM – Am Montagnachmittag bemerkte der Besitzer eines Anwesens in der Krautheimer Straße, dass der Tank seines Traktors völlig leer war. Tags zuvor war der Tank noch mit 90 Liter Dieselkraftstoff befüllt worden.

Ein bislang unbekannter Täter zapfte den Kraftstoff ab und entwendete diesen. Schadenshöhe: 154 €.

Wer hat in der Zeit von Sonntag, 12:00 Uhr bis Montag, 17:00 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf den/die Täter geben?

- Anzeige -

Ein weiterer Diebstahl von Diesel wurde aus dem Ziegelwerk gemeldet. Hier entwendete(n) der/die Täter durch Aufhebeln des Tankdeckels eines Lkw 300 Liter Kraftstoff.

Auch hier bittet die Polizei um Hinweise unter Tel. 09382 (9400).

Fahrrad mitgenommen

GEROLZHOFEN – Am vergangenen Montag, zwischen 09.00 Uhr und 09.30 Uhr, nahm eine bislang unbekannte Person ein vor dem Anwesen Steigerwaldstraße 1 abgestelltes Winora Citybike, Farbe silber, mit. Zeugen, die Hinweise auf den Verbleib des Rades geben können, möchten sich bei der Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382 (9400) melden.

Auffahrunfall

GEROLZHOFEN – Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagmittag in der Salzstraße. Ein 82-jähriger Daimler-Fahrer prallte auf einen geparkten Dacia und schob diesen auf ein weiteres Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf ca. 5.000 € geschätzt.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen