Montag, 28. November 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtBRKFahrschüler bei Verkehrsunfall auf der "Krumme Kar" schwer verletzt

Fahrschüler bei Verkehrsunfall auf der „Krumme Kar“ schwer verletzt

- Anzeige -

SCHONDRA, Lkr. Bad Kissingen. Schwere Verletzungen erlitt ein 17-jähriger Fahrschüler am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall. Gegen 11 Uhr befuhr der junge Mann auf einem 125er Leichtkraftrad die „Krumme Kar“ zwischen Neuwirtshaus und Untergeiersnest. Ihm folgte sein Fahrlehrer, ebenfalls auf einem Motorrad.

Im Kurvenbereich verlor der Fahrschüler die Kontrolle über sein Gefährt und kam zu Sturz. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht. Der Sachschaden liegt bei ca. 8000 €.

Die Feuerwehr Schönderling war mit 10 Mann vor Ort und sorgte für die Reinigung der Fahrbahn und sperrte Teilbereiche für die Unfallaufnahme ab.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen