Samstag, 10. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtGestohlenes Fahrrad sichergestellt - Eigentümer gesucht, Schweinfurt / Geldersheim

Gestohlenes Fahrrad sichergestellt – Eigentümer gesucht, Schweinfurt / Geldersheim

- Anzeige -

GELDERSHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Am Montagmorgen ist ein Bewohner mit einem offenbar gestohlenen Fahrrad in die ANKER-Einrichtung Unterfranken zurückgekehrt. Die Schweinfurter Polizei ermittelt gegen den Mann nun unter anderem wegen Diebstahls und ist auf der Suche nach dem Eigentümer des sichergestellten Fahrrades.

Kontrolle lässt Diebstahl auffliegen

Nachdem ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes bei der Einlasskontrolle auf den Sachverhalt aufmerksam geworden war, beschädigte der 31-jährige Bewohner das offenbar entwendete Fahrrad sowie einen zwischenzeitlich eingetroffenen Streifenwagen der Polizei mit einer Schere, die er bei sich hatte. Die Beamten überwältigten den Mann, der stark aufgebracht und kaum zugänglich war.

Bewohner wird aggressiv und bespuckt Beamte

Da er die Polizisten beleidigte und bespuckte, kam eine sogenannte „Spuckschutzhaube“ zum Einsatz. Gegen den 31-Jährigen wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zudem wurde der psychisch auffällige Mann in einem Bezirkskrankenhaus untergebracht.

Eigentümer des „Bulls King Cobra“-Fahrrads gesucht

- Anzeige -

Das mutmaßlich entwendete Fahrrad wurde sichergestellt. Es handelt sich um ein Mountainbike der Marke „Bulls“, Typ „King Cobra“, in den Farben schwarz und weiß. Der Eigentümer ist bislang noch unbekannt und wird daher gebeten, sich unter Tel. 09721/2020 mit der Polizeiinspektion Schweinfurt in Verbindung zu setzen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen