Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartFussballKreisligenHesselbachs Re-Start ausgerechnet gegen den Tabellenführer: "Jedes Spiel muss erst einmal gespielt...

Hesselbachs Re-Start ausgerechnet gegen den Tabellenführer: „Jedes Spiel muss erst einmal gespielt werden!“

- Anzeige -

HESSELBACH – Mit fünf Niederlagen in Serie und insgesamt elf Partien ohne Sieg verabschiedete sich der so stark gestartete Aufsteiger SC Hesselbach aus dem Jahr 2021. Drei der ersten fünf Spiele gewann der Neuling, dann ging es abwärts. Was zu Veränderungen bei der sportlichen Verantwortung führte.

Spielertrainer Clemens Haub, der im Sommer 2022 ohnehin die SG Traustadt/ Dürrfeld übernehmen wollte, verabschiedete sich zu einer Zwischenstation beim FV Rannungen/ Pfändhausen/ Holzhausen in die Kreisliga Rhön. Tobias Härterich und Björn Schlereth übernahmen in Hesselbach als Spielertrainer. Und müssen nun für die Wende sorgen, wenn es kommendes Wochenende wieder los geht.

Mit dem Heimspiel am Sonntag ausgerechnet gegen Tabellenführer FC Sand 2, was nach einer schwer lösbaren Aufgabe klingt. Eine Woche später steht für den aktuellen elften unter den 15 Teams das Duell beim Vorletzten in Hofheim an, wonach feststehen dürfte, ob es in den dann weiteren zehn Partien eine ganz heftige Zittersaison für die Hesselbacher wird.

Tobias Härterich (links)
- Anzeige -

Die testeten vier Mal mit unterschiedlichem Erfolg. Immerhin gelang zuletzt ein 5:2 bei der DJK Salz/ Mühlbach, dem Rhöner Kreisklassisten, zu dem Michael Müller zwei Tore beisteuerte. Müller traf auch in Friesenhausen beim 1:1 gegen Kreisklassist Humprechtshausen. Bei Bezirksliga-Schlusslicht Unterspiesheim verlor Hesselbach mit 0:2, ebenfalls in Friesenhausen betrieb nur Felix Räder mit zwei Buden Ergebniskosmetik beim 2:4 gegen A-Klassist Lindach/ Kolitzheim.

Wir sprachen vor dem Re-Start mit dem routinierten Spielertrainer Tobias Härterich.

Tobias, in Salz hatte Ihr gerade mal einen Wchselspieler dabei. Was war los? Wo war der Rest der Truppe?
Tobias Härterich: Da muss ich korrigieren: wir konnten mit Lukas Zehe und Julian Schuster zweimal wechseln.
Der kurzfristige Trainerwechsel stellte uns hier vor einige Herausforderungen, wie das Planen einer anständigen Vorbereitung, Testspielgegner zu organisieren, die dann noch zusätzlich durch Urlaube, Verletzungen und Corona erschwert wurde.

Fällt noch aus: Martin Heppt (am Ball)

Wer fällt denn gegen Sand 2 alles aus und warum?
Tobias Härterich: Martin Heppt, Marcel Bötsch und Fabian May werden noch eine Paar Trainingseinheiten benötigen, bis sie wieder einsatzbereit sind.

Wie kam´s denn zu der Entscheidung, dass Du mit Björn Schlereth das Spielertraineramt übernehmen wirst?
Tobias Härterich: Nach der Trennung von unseren Trainern kamen die Vereinsverantwortlich auf uns zu! Nach Gesprächen untereinander beschlossen wir gemeinsam, den Verein und vor allem der Mannschaft zu helfen!

Kann das eine Lösung von Dauer sein, oder sucht / habt Ihr für die neue Saison schon einen Nachfolger?
Tobias Härterich: Diese Frage müssen Sie an unsere Vorstandschaft stellen.

Stürmt nun für Rannungen: Clemens Haub (rechts)

Welche Rolle spielt aktuell Hesselbachs Urgestein Reiner Bötsch?
Tobias Härterich: Reiner Bötsch, den ich sehr schätze, da ich gefühlt meine komplette Laufbahn unter ihm gespielt habe, ist wie eh und je im Verein aktiv, steht uns nach wie vor bei Rat und tat zur Seite. Zudem nimmt er gerne an seinem Mittwochsstammtisch teil.

Wie wolt Ihr den Verlust von Clemens Haub als Stürmer auffangen, der ja die letzten Jahre die meisten Tore erzielte?
Tobias Härterich: Wir denken, dass wir einen solch guten Fußballer nur im Kollektiv ersetzen können. Wichtig ist das mannschaftliche Mit- und Füreinander.

Björn Schlereth (links)

Los geht´s gegen den FC Sand 2. Rechnet Ihr auch schon gegen den Tabellenführer etwas aus – oder gilt die ganze Konzentration auf die Spiele danach gegen Rivalen eher auf Augenhöhe?
Tobias Härterich: Jedes Spiel muss erst gespielt werden.

Wir danken für das Gespräch und wünschen alles Gute!

Reiner Bötsch
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen