Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartCoronaHöchstwerte an Corona-Patienten und Personalausfall: Kliniken warnen vor weiteren Anstieg der Inzidenzen

Höchstwerte an Corona-Patienten und Personalausfall: Kliniken warnen vor weiteren Anstieg der Inzidenzen

- Anzeige -

UNTERFRANKEN – Kliniken aus Unterfranken warnen nachdrücklich vor einer weiteren Belastung des regionalen Gesundheitssystems. Grund dafür sind immer neue Höchststände an Corona-Patienten und auch beim Ausfall von Personal aufgrund von Isolationspflicht und Krankheit.

Alleine an der Uniklinik Würzburg gab es in dieser Woche einen neuen Höchststand mit bis zu 70 Patienten, die einen positiven SARS-CoV-2-Nachweis hatten. Am Klinikum Würzburg Mitte (KWM) wurden bis zu 50 Covid-Patienten versorgt.

Viele Kliniken erleben gerade in den letzten Wochen eine Dauerbelastung des Personals, die es in dieser Form seit Beginn der Pandemie nicht gegeben habe. Daher müssen weiterhin planbare Behandlungen verschoben werden, auch ambulante Untersuchungen werden zum Teil kurzfristig abgesagt aufgrund des massiven Personalausfalls in den Kliniken.

- Anzeige -

Mit Blick auf die anstehenden Lockerungen und die weiter steigenden Inzidenzen appellieren mehrere Kliniken und Einrichtungen gemeinsam: Die öffentlichen Präventionsmaßnahmen müssen fortgeführt werden, bis eine Trendwende bei den Infektionen erkennbar ist, lautet der gemeinsame Appell von Universitätsklinikum Würzburg, Klinikum Würzburg Mitte und Main-Klinik Ochsenfurt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen