Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtMELIn Mellrichstadt: Unerwünschter Gast auf einer Faschingsfeier, Beleidigungen auf dem Marktplatz

In Mellrichstadt: Unerwünschter Gast auf einer Faschingsfeier, Beleidigungen auf dem Marktplatz

- Anzeige -

MELLRICHSTADT – Verantwortlich für die Durchführung einer kleinen privaten Faschingsfeier am Sonntag in der Kleingartenanlage war ein 22-Jähriger aus Mellrichstadt. Zu diesem Zweck führte er eine Liste mit den eingeladenen Gästen und überprüfte entsprechende Armbändchen.

Gegen 19:30 Uhr kam ein nicht geladener und bereits betrunkener 20-Jähriger und wollte an der Feierlichkeit teilnehmen. Da er mit der Abweisung durch den Organisator nicht zurechtkam, führte er sich auf und drohte mit Schlägen.

Die hinzu gerufene Streife konnte die Situation vor Ort entschärfen und erteilte dem alkoholisierten 20-Jährigen einen Platzverweis.

- Anzeige -

Beleidigungen auf Marktplatz

MELLRICHSTADT – Weil ein 70-Jähriger am Samstagmittag gegen 12:20 Uhr auf dem Marktplatz von Mellrichstadt von einem 63-Jährigen beleidigt und bedroht worden war, erstatte dieser Anzeige bei hiesiger Polizeidienststelle. Beide Herren sind wohnhaft in Hendungen. Wie und warum es zu der Auseinandersetzung gekommen war, müssen weitere Ermittlungen klären.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen