Dienstag, 27. September 2022
- Anzeige -
StartSportFussballKlausel greift: Defensivspieler Tim Kraus bleibt dem FC Schweinfurt 05 erhalten

Klausel greift: Defensivspieler Tim Kraus bleibt dem FC Schweinfurt 05 erhalten

- Anzeige -

SCHWEINFURT – Defensivspieler Tim Kraus bleibt für eine weitere Spielzeit beim Fußball-Regionalligisten FC Schweinfurt 05. Der Vertrag des 21-Jährigen verlängerte sich durch seinen Einsatz am Wochenende gegen den SC Eltersdorf (4:2) per Klausel.

Kraus war zu dieser Saison vom FC Ingolstadt II zu den Grün-Weißen gekommen und etablierte sich auf Anhieb im Team. „Tim hat wie erwartet sofort den Sprung von der Bayernliga in die Regionalliga geschafft“, sagte FC-05-Sportdirektor Robert Hettich. „Er hat von 26 Punktspielen 17 von Anfang an absolviert, das sagt eigentlich alles. Wir sind sehr zufrieden mit seiner Entwicklung und wissen auch, dass noch mehr Potenzial in ihm steckt. Es ist schön, dass wir noch mindestens eine weitere Saison auf ihn bauen können.“

Kraus, der aus Aschaffenburg stammt und in der U17 von der Viktoria ins Ingolstädter Nachwuchsleistungszentrum wechselte, zeigte sich „dankbar für die bisherigen Einsatzzeiten mit nahezu perfekten Bedingungen für meine Weiterentwicklung“, wie er betonte: „Ich freue mich, auch in der kommenden Saison ein Teil der Schnüdel-Familie zu sein, um meinen Beitrag zum Erfolg zu leisten. Ich möchte mit Leistung zurückzahlen, dass das Trainerteam mir das Vertrauen schenkt.“

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen