Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBusinessLeerstand bald beendet: In den einstigen Lidl in Oberndorf zieht wohl ein...

Leerstand bald beendet: In den einstigen Lidl in Oberndorf zieht wohl ein Sonderposten Baumarkt

- Anzeige -

SCHWEINFURT – Im Bau- und Umweltausschuss am kommenden Donnerstag, 10. März, wird mutmaßlich öffentlich beschließen: Aus einem einstigen Lebensmittel-Discounter im Stadtteil Oberndorf wird wohl ein Baumarkt.

In der Kettelerstraße 10 steht seit Jahren schon das Gebäude leer, in dem früher ein Lidl die Oberndorfer versorgte. Nun stellte die Fishbull Franz Fischer Qualitätswerkzeuge GmbH aus Neustadt bei Coburg als Bauherr den Antrag, das Anwesen künftig als Baumarkt zu nutzen.

Die GmbH betreibt die Einzelhandelskette Sonderpreis Baumarkt – einen Discounter mit dem Sortiment Schrauben & Eisenwaren, Garten & Freizeit, Technik & Werkzeug und Renovieren & Wohnen. Im Schweinfurter Hafen gibt es bereits einen solchen Baumarkt.

- Anzeige -

Laut Stadtverwaltung bestehen aus bauplanungsrechtlicher Sicht gegen das Vorhaben keine Einwände. Somit bekommen die Oberndorfer zwar wahrscheinlich bald wieder einen Markt, in dem es freilich keine Lebensmittel zu kaufen gibt.

Foto: www.sonderpreis-baumarkt.de / Nicolas Armer

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen