Montag, 20. Mai 2024
- Anzeige -
StartBlaulichtGEOMähdrescher geriet bei Mönchstockheim in Brand

Mähdrescher geriet bei Mönchstockheim in Brand

- Anzeige -

MÖNCHSTOCKHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Ein Landwirt befand sich am Dienstagmittag mit seinem Mähdrescher auf einem Feld der Gemarkung „Sandhügel“, in der Nähe des Sportplatzes, beim Dreschen.

Während der Drescharbeiten geriet der Schüttler aufgrund eines gebrochenen Lagers und der dadurch entstandenen Reibung in Brand. Bereits beim Eintreffen der Streifenbesatzung war das Feuer durch die FFW gelöscht. Diese war mit ca. 40 Einsatzkräften vor Ort.

Wie hoch der Schaden am Mähdrescher letztendlich ist, konnte noch nicht beziffert werden.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen