Mittwoch, 07. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtMann verursacht wegen medizinischer Probleme Verkehrsunfall, Oerlenbach

Mann verursacht wegen medizinischer Probleme Verkehrsunfall, Oerlenbach

- Anzeige -

OERLENBACH. Am Freitagnachmittag zur Feierabendzeit verlor ein 51-jähriger Hyundaifahrer aufgrund eines medizinischen Problems kurzzeitig die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam auf der B286 kurz vor Oerlenbach in den Gegenverkehr. Die dort befindlichen Fahrzeuge konnten glücklicherweise einen Zusammenstoß verhindern, eines der Fahrzeuge musste jedoch in den Graben lenken und kam auf einem Feld neben der Fahrbahn zum Stehen.

Auf Grund seiner schlechten Verfassung bemerkte der Unfallverursacher den Unfall nicht und setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Nach telefonischer Kontaktaufnahme mit der Polizei, erschien der Mann auf der Dienststelle und räumte den Sachverhalt ein. Da der Mann erheblich vorerkrankt war und zum Zeitpunkt des Unfalls sein Fahrzeug nicht sicher im Straßenverkehr führen konnte, erhielt er nun eine Anzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs und die Weiterfahrt wurde ihm unterbunden.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen