Mittwoch, 30. November 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtBRKMarihuanaversteck im Stadtgebiet Bad Brückenau flog auf

Marihuanaversteck im Stadtgebiet Bad Brückenau flog auf

- Anzeige -

BAD BRÜCKENAU, Lkr. Bad Kissingen. Mehrere Dolden einer Cannabispflanze versteckten zwei junge Männer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag unter einem Pkw im Stadtgebiet. Sie hatten einen Streifenwagen erkannt und wollten sich wohl verhindern, dass das Rauschgift im Rahmen einer Kontrolle bei ihnen gefunden wird.

Die Nacht war jedoch durch Straßenlampen und Vollmond derart hell, dass die Beamten den Vorgang aus der Ferne bemerkten und die beiden mit dem Vorwurf eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz konfrontieren konnten. Der Vorgang kommt bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige.

Erneut Bauwagen aufgebrochen

OBERLEICHTERSBACH, OT BREITENBACH, Lkr. Bad Kissingen. Schon wieder wurde im Altlandkreis ein Bauwagen aufgebrochen. Nachdem erst zum Wochenbeginn ein Bauwagen in Römershag gewaltsam geöffnet worden war, wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein am Verbindungsweg Breitenbach – Buchrasen abgestellter Bauwagen Ziel vermutlich derselben Täter.

- Anzeige -

Wieder wurde das Fenster des Gefährts gewaltsam aufgehebelt und anschließend komplett aus seinem Rahmen gerissen. Entwendet wurde ein elektrischer Heizlüfter. Die Polizei bittet Baufirmen oder sonstige Eigentümer von leicht zugänglich abgestellten Bauwagen, Schäferkarren etc., keinesfalls Wertgegenstände im Inneren zu deponieren. Verdächtige Beobachtungen sollten bitte unverzüglich der Polizei gemeldet werden.

Schranken beschädigt – Autofahrer greifen zur Selbsthilfe

BAD BRÜCKENAU, Lkr. Bad Kissingen. Entschieden zu lang ist offensichtlich einigen Autofahrern die wegen des Umbaus der Bundesstraße 286 derzeit geltende Umleitung über Breitenbach und Mitgenfeld.

Der Polizei wurden bereits mehrere Fälle bekannt, in denen Verkehrsteilnehmer den unbefestigten Flurweg im Sinngrund zwischen Römershag und der Autobahnbrücke trotz Verbots benutzten. Dazu verdrehten sie die dort aufgestellten Schranken, die Schäden davon trugen. Die Polizei Bad Brückenau verstärkt die Überwachung in diesem Bereich. Entsprechende Feststellungen werden konsequent verfolgt.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen