Mittwoch, 07. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtHASPizzeria in Knetzgau aufgebrochen - Ins Gädheimer Sportheim eingestiegen - Einbruch in...

Pizzeria in Knetzgau aufgebrochen – Ins Gädheimer Sportheim eingestiegen – Einbruch in Sander Angelladen

- Anzeige -

KNETZGAU. Im Tatzeitraum von Donnerstag, den 18.08.2022, 19:00 Uhr, bis Samstag, den 20.08.2022, 10:30 Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter die Terrassentür zum Gastraum einer Pizzeria in der Seelohe auf.

Im Anschluss wurde der Thekenbereich vergeblich nach Bargeld durchsucht. Die Täter konnten lediglich einige wenige angebrochene Flaschen Alkoholika entwenden. Der geringe Beuteschaden wird derzeit auf knapp 100 Euro beziffert. Der durch den Aufbruch entstandene Sachschaden dürfte bei ca. 200 Euro liegen.

In Sportheim eingestiegen

GÄDHEIM. In der Nacht von Freitag, den 19.08.2022 auf Samstag, den 20.08.2022, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zutritt zum Sportheim des SSV Gädheim.

- Anzeige -

Die Täter hebelten hierfür ein Fenster auf und gelangten so in den Innenbereich des Sportheims. Im Anschluss ist das komplette Sportheim nach Wertgegenständen durchsucht worden. Hierfür sind auch sämtliche Innentüren, die in diesem Zeitraum verschlossen waren, durch die Täter ebenfalls aufgebrochen worden.

Die Täter konnten letztendlich einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag und diverse Getränke entwenden. Der verursachte Sachschaden dürfte bei ca. 4000 Euro liegen.

Einbruch in Angelladen

SAND AM MAIN. Im Zeitraum von Freitag, den 19.08.2022, 17:30 Uhr, bis Samstag, den 20.08.2022, 09:15 Uhr, verschafften sich Unbekannte über ein gekipptes Fenster unerlaubten Zutritt zu einem Geschäft mit Angelzubehör in der Zeller Straße.

Die Täter konnten hier ca. 150 Euro Bargeld aus einer Geldkassette entwenden. Ein Sachschaden entstand nicht.

Geparkter Pkw aufgebrochen

HASSFURT. Von Freitag, den 19.08.2022, 23.00 Uhr, bis Samstag, den 20.08.2022, 07:15 Uhr, wurde der in der Promenade geparkter Pkw Ford, eines 25-jährigen Geschädigten aufgebrochen.

Der Täter schlug hierzu die Seitenscheibe der Beifahrerseite ein. Im Anschluss entwendete er die im Innenraum abgelegte Geldbörse des Geschädigten. In dieser befand sich neben 30 Euro Bargeld auch eine EC-Karte. Bis der Geschädigte den Aufbruch seines Fahrzeugs und den Diebstahl seiner Geldbörse bemerkt hatte und die EC-Karte sperren konnte, hatte der Täter die entwendete EC-Karte bereits zweimal unrechtmäßig im Zahlungsverkehr eingesetzt. Der entstandene Sachschaden am Fahrzeug wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Haßfurt bittet in allen Fällen um Zeugenhinweise unter Tel. 09521/927-0.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen