Sonntag, 19. Mai 2024
- Anzeige -
StartBlaulichtPolizei ermittelt nach Einbruchsversuch - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Polizei ermittelt nach Einbruchsversuch – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

- Anzeige -

OSTHEIM V.D. RHÖH, LKR. RHÖN-GRABFELD – Im Laufe des Mittwochnachmittags hat ein Unbekannter offenbar versucht, eine Wohnungstür gewaltsam zu öffnen. Er ließ jedoch von seinem Vorhaben ab und flüchtete in unbekannte Richtung.

Die Polizeiinspektion Mellrichstadt ermittelt und bittet um Hinweise. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss sich der Einbruchsversuch im Zeitraum zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr ereignet haben. Vermutlich überstieg der Täter ein geschlossenes Hoftor, um auf das Grundstück in der Marktstraße zu gelangen. An dem Gebäude, in dem sich auch ein Elektrogeschäft befindet, machte sich der Unbekannte in der Folge an einer Wohnungstür zu schaffen. Möglicherweise wurde er bei der Tatausführung gestört. Er flüchtete in unbekannte Richtung und hinterließ einen Sachschaden, der sich auf etwa 100 Euro belaufen dürfte.

Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Wer am Mittwochnachmittag etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruchsversuch in der Marktstraße in Zusammenhang stehen könnte, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 09776/806-0 mit der Polizeiinspektion Mellrichstadt in Verbindung zu setzen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen