Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartPolitikRosen für die „Heldinnen des Alltags“: Die regionale SPD dankte zum Weltfrauentag

Rosen für die „Heldinnen des Alltags“: Die regionale SPD dankte zum Weltfrauentag

- Anzeige -

SCHWEINFURT – Am 8. März ist Weltfrauentag! Menschen feiern auf der ganzen Welt den „Internationalen Tag der Frauen“, an dem unter anderem auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht wird.

Vertreter*innen der SPD in der Region Schweinfurt solidarisierten sich mit feministischen Zielen und brachten den „Heldinnen des Alltags“ ihren Respekt entgegen. Mit einer kleinen Anerkennung dankten die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) und die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmendenfragen (AfA) der SPD den Frauen vor dem Schweinfurter Hauptbahnhof.

Die Sozialdemokrat*innen Heike Joos, Martina Braum, Marietta Eder, Ute Eller, Roland Budz, Stefan Adamski und Christian Oeser verteilten Rosen und Infomaterialien an die Pendlerinnen und Reisenden.

- Anzeige -

Foto: Stefan Adamski

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen