Sonntag, 19. Mai 2024
- Anzeige -
StartNachrichtenHaßbergeStadtradeln: Digitaler Vortrag am 7. Juli 2022 - „Regelungen im Radverkehr...

Stadtradeln: Digitaler Vortrag am 7. Juli 2022 – „Regelungen im Radverkehr – Was darf, was muss?“

- Anzeige -

LANDKREIS HASSBERGE. Seit einigen Tagen ist das Stadtradeln nun auch im Landkreis Haßberge im vollen Gange. Konkret erstreckt sich der Aktionszeitraum vom 27. Juni bis 17. Juli. In dieser Zeit können alle Interessierten in die Pedale treten und somit etwas für sich und die Umwelt tun. Am Donnerstag, 7. Juli, findet in der Zeit von 18 bis 19 Uhr der digitale Vortrag „Regelungen im Radverkehr – Was darf, was muss?“ statt. Das Konzept ist denkbar einfach. Im Aktionszeitraum des Stadtradeln einfach das Auto in der Garage stehen lassen und möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad absolvieren. Doch natürlich macht das Fahrradfahren besonders abseits der Alltagsfahrten spaß. Doch was gelten eigentlich für Regeln im Radverkehr? Grünpfeil, Fahrradzonen oder Schrittgeschwindigkeit für rechtsabbiegende Kraftfahrzeuge über 3,5 t innerorts sind nur einige der Maßnahmen zur Stärkung des Radverkehrs. Doch selbst viele Radfahrer kennen die Regelungen, welche am 09. November 2021 mit der 54. Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften (BGBl. I 2020 S. 814) in Kraft getreten sind, nicht.

Ein digitaler Vortrag von Martin Dettmar (ADFC Schweinfurt) soll daher am Donnerstag, 7. Juli, in der Zeit von 18 bis 19 Uhr Klärung bieten. In seinem Vortrag geht Dettmar auf die aktuellsten Vorgaben sowohl für Fahrradfahrer, wie auch für alle anderen am Straßenverkehr Beteiligten ein. Ebenfalls stellt er die geltenden Bußgelder sowie die neuesten Ansätze für eine harmonische Verkehrsregelung vor. Nach dem Vortrag bietet sich noch ausreichend Gelegenheit für Fragen und Diskussionen.

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei. Eine vorherige schriftliche Anmeldung an gesundheitsregion@hassberge.de ist jedoch aus organisatorischen Gründen bis zum 6. Juli notwendig. Fragen zum Vortrag oder dem STADTRADELN beantwortet Koordinator, Benjamin Herrmann, unter gesundheitsregion@hassberge.de oder 09521-27490.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen