Samstag, 22. Juni 2024
- Anzeige -
StartNachrichtenSchweinfurt"Swim & Run" im Geomaris

„Swim & Run“ im Geomaris

- Anzeige -

GEROLZHOFEN. Schwimmen und rennen im Geomaris: morgens Schülerinnen und Schüler, abends auch Bürgermeisterinnen und Bürgermeister.

Am Mittwochvormittag, 12. Juli 2023, nahmen über 600 Schülerinnen und Schüler am „Swim & Run“ im Schwimmbad Geomaris in Gerolzhofen teil: das größte Schülerevent dieser Art in ganz Bayern. Abends fand der sportliche Wettkampf mit 27 Teilnehmenden für alle Interessierten statt.

Darunter auch sieben Vertreterinnen und Vertreter aus den Gemeinden der Region. Beim Bürgermeister-Cup galt es, 150 Meter zu schwimmen, anschließend ging es ca 4,1 Kilometer nach Dingolshausen und zurück.

- Anzeige -

Mit sportlichem Beispiel voran! Die Teilnehmenden des Bürgermeister-Cups (im Bild von links): Manfred Schötz (Bürgermeister des Marktes Oberschwarzach), Sebastian Hauck (Bürgermeister des Marktes Werneck), Thorsten Wozniak (Bürgermeister der Stadt Gerolzhofen), Martin Förster (Gemeinderat Frankenwinheim), Volker Karb (Bürgermeister der Gemeinde Schwebheim), Karoline Schramm (3. Bürgermeisterin der Gemeinde Sommerach) und Katja Möhring (2. Bürgermeisterin der Gemeinde Schwebheim). (Foto: Andreas Seufert)

Beim abendlichen „Swim & Run für alle“ starteten 23 Teilnehmer:innen. Gesamtsiegerin wurde Julia Schwaab, Zweiter wurde Thorsten Wozniak, den dritten Platz sicherte sich Steffen Kübler. Nach Altersklassen und aufgeteilt in Geschlechter ergeben sich weitere Platzierungen, weshalb vor allem der Spaß am Sport im Mittelpunkt stand.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen