Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtEBNTeilnahme am Straßenverkehr unter Einfluss von Cannabis und Amphetamine

Teilnahme am Straßenverkehr unter Einfluss von Cannabis und Amphetamine

- Anzeige -

LK HASSBERGE. Im Laufe der vergangenen Woche wurden von Beamten der Polizeiinspektion Ebern bei zwei Kraftfahrzeugführern Hinweise auf zeitnah zurückliegenden Drogenkonsum festgestellt.

Am Dienstagnachmittag kontrollierten die Polizisten in Rentweinsdorf einen 30-jährigen Lieferwagenfahrer. Bei der Kontrolle erhärtete sich der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Cannabis stand, weshalb die Weiterfahrt unterbunden und bei ihm eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt wurde.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein 36-jähriger PKW-Fahrer in Maroldsweisach angehalten. Bei diesem Kraftfahrzeugführer deutete alles daraufhin, dass der Mann unter der Einwirkung von Amphetaminen stand. Er musste sich ebenfalls einer Blutentnahme unterziehen und die Weiterfahrt wurde unterbunden.

- Anzeige -

Gegen beide Fahrzeugführer wurde Anzeige erstattet.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen