Donnerstag, 01. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtVermehrt Pkw-Aufbrüche im Stadtgebiet Schweinfurt mit hohem Sachschaden

Vermehrt Pkw-Aufbrüche im Stadtgebiet Schweinfurt mit hohem Sachschaden

- Anzeige -

SCHWEINFURT, Geschwister-Scholl-Straße. In der Zeit von Sonntag, den 16.10.2022, 19.45 Uhr auf Montag, den 17.10.2022, ca. 07.00 Uhr wurde an drei Fahrzeugen die Seitenscheibe eingeschlagen. Alle drei Pkws wurden von den unbekannten Tätern durchsucht. Zu einem Entwendungsschaden kam es nach ersten Erkenntnissen nicht, da keine Wertgegenstände in den Pkws belassen wurden. Es entstand ein Gesamtschaden an allen drei Pkws in Höhe von mindestens 4.000 Euro.

SCHWEINFURT Hauptbahnhofstraße. Durch einen Mitteiler wurde bekannt, dass an zwei Pkws, welche auf dem Parkplatz der Deutschen Bahn parkten, Scheiben eingeschlagen und durchwühlt wurden. Die Tatzeit kann nur von Sonntag, den 16.10.2022, 10.00 Uhr auf Montag, den 17.10.2022, 05:45 Uhr eingeschränkt werden.

Bei einem der angegangen Pkws wurden diverse Gegenstände neben dem Pkw aufgefunden, welche der Besitzerin des Pkws gehören und wieder an sie ausgehändigt werden konnten. Bisher konnte noch kein Entwendungsschaden geltend gemacht werden. An beiden Fahrzeugen entstand durch das Einschlagen der Seitenscheiben ein hoher Sachschaden.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen