Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtSWVier Fahrraddiebstähle im Stadt- und Landkreis Schweinfurt angezeigt

Vier Fahrraddiebstähle im Stadt- und Landkreis Schweinfurt angezeigt

- Anzeige -

NIEDERWERRN, Nordring. Am Mittwoch, den 20.07.2022, in der Zeit von 20.45 Uhr bis 21.25 Uhr, wurde ein hochwertiges Pedelec der Marke Sinus, Nexus, in schwarz-rot durch unbekannte Täter entwendet. Das Damenfahrrad war zu diesem Zeitpunkt in Niederwerrn versperrt abstellt gewesen. Der Entwendungsschaden liegt bei 1.100 Euro.

SCHWEINFURT, Friedenschule. Unbekannte Täter entwendeten ebenfalls am Mittwoch, in der Zeit von 19.30 Uhr bis 21.40 Uhr, ein silbernes Mountainbike, welches mit einem Fahrradschloss am Fahrradständer im Pausenhof befestigt war. Der Wert des Fahrrads beläuft sich auf 800 Euro.

SCHWEINFURT, Zeppelinstraße. Bereits in der Zeit vom 14.07.2022 bis zum 18.07.2022 wurde ein Citybike aus einem Lagerraum entwendet. Die Türe des Lagerraums war mit einem Zahlenschoss verschlossen, welches nicht mehr aufgefunden werden konnte. Das Citybike hat einen aktuellen Wert von 250,00 Euro.

- Anzeige -

SCHWEINFURT, Hauptbahnhof – Fahrradabstellplatz. Nachträglich wurde ein Fahrraddiebstahl angezeigt, welcher bereits in der Zeit vom 11.07.2022 bis zum 13.07.2022 stattfand. Hier wurde ein blaues Herren-Mountainbike vom Fahrradabstellplatz am Hauptbahnhof durch unbekannte Täter entwendet.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen