Mittwoch, 07. Dezember 2022
- Anzeige -
StartFreizeit & TourismusVeranstaltungenBenefizkonzert des Bundespolizeiorchesters München zugunsten der musikalischen Jugendförderung der Städtischen Musikschule Bad...

Benefizkonzert des Bundespolizeiorchesters München zugunsten der musikalischen Jugendförderung der Städtischen Musikschule Bad Kissingen

- Anzeige -

BAD KISSINGEN. Am Donnerstag, den 22.09.2022 um 19:30 Uhr gibt das Bundespolizeiorchester München ein Benefizkonzert zugunsten der musikalischen Jugendförderung der Städtischen Musikschule Bad Kissingen im Max-Littmann-Saal des Regentenbaus.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein spannendes, vielfältiges Programm in welchem bunte Melodiensträuße von Klassik bis Rock den wunderschönen Saal zum Erklingen bringen werden.

Da die musikalische Nachwuchsförderung auch dem Bundespolizeiorchester München sehr am Herzen liegt, wird zudem an diesem Abend talentierten, fortgeschrittenen Schülern aus der Schlagzeugklasse der Städtischen Musikschule Bad Kissingen die Möglichkeit gegeben, sich im Rahmen dieses Benefizkonzertes mit einem brillanten Solowerk der Öffentlichkeit vorzustellen.

- Anzeige -

Das Bundespolizeiorchester München hat den Auftrag, das Image der Bundespolizei in der Öffentlichkeit zu pflegen. Mit seinen professionellen Darbietungen ist das Orchester ein bedeutender Sympathieträger und Repräsentant der Bundespolizei.

Es verfügt über ein vielfältiges Repertoire, bestehend aus Originalkompositionen der symphonischen Blasmusik, Konzertmärschen, Musical- und Operettenbearbeitungen, Ouvertüren und Opernmelodien, Swingmusik im Big Bandsound, Filmmusik, sowie Rock-, Pop- und volkstümlicher Musik.

Die musikalische Leitung an diesem Abend wird der Gastdirigent Andreas Seger haben.

Tickets- und Informationen gibt es in der Tourist-Information (Arkadenbau), telefonisch unter 0971 8048-444 oder per E-Mail unter kissingen-ticket@badkissingen.de.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen