Samstag, 10. Dezember 2022
- Anzeige -
StartNachrichtenBesondere Entdeckungsreise: Expedition Mainschleife

Besondere Entdeckungsreise: Expedition Mainschleife

22 Video-Clipgeschichten zeigen den Facettenreichtum der sieben ILE-Mainschleife-Plus-Gemeinden

- Anzeige -

Regionale Lebensmittelproduzenten, besondere Orte wie zum Beispiel die Nordheimer Au oder der Geschichtsweinberg in Wipfeld, Alltagshelden, Handwerker, ehrenamtlich tätige Menschen, Kulturschaffende, ein Landarzt oder einfach Menschen, die hier leben, wo andere gerne Urlaub machen – all diese Themen und Personen bekommen aktuell mit einer eigenen YouTube-Sendereihe mit dem Titel „Expedition Mainschleife“ einen besonderen Aufmerksamkeitsgrad.

Die Idee zu diesen Clips hatte der Marketingverein Tourismus & Gewerbe Volkacher Mainschleife e.V. Der klassische Imageclip mit den schönsten Ortsansichten hat schon lange ausgedient. Das Zauberwort im Drucksachen-Bereich heißt seit langem schon „Storytelling“. Das bedeutet anhand der Geschichte von Menschen wird ein Ort, eine Aktion oder ein Produkt einer breiten Öffentlichkeit nähergebracht. Die Mainschleife wendet diese Strategie nun auch im Filmbereich an. Der Regionalbudget-Topf der ILE Mainschleife Plus machte im Sommer 2022 mit einem Zuschuss von 10 000 Euro die Umsetzung möglich.

Herausgekommen sind insgesamt 22 Clips aus den sieben Mitglieds-Gemeinden der ILE Mainschleife Plus. Die Clips mit einer jeweiligen Länge zwischen fünf und sieben Minuten sind im Youtube-Kanal der Volkacher Mainschleife zu sehen. Jeden Montag wird aktuell ein weiterer Mainschleifen-Ort mit seinen Geschichten präsentiert. Die Zuschauer dürfen sich immer auf drei Clips mit unterschiedlichsten Inhalten freuen.

- Anzeige -

Den roten Faden spannt dabei Mainschleifen-Tourismuschef Marco Maiberger. Mit einem knapp 30 Jahre alten Mini Cooper begibt sich der gelernte Rundfunkredakteur auf Expeditionsreise entlang der Mainschleife und schlüpft in die moderative Entdecker-Rolle. Auf seiner Tour durch Ober- und Untereisenheim, Kolitzheim, Nordheim am Main, Schwanfeld, Sommerach, Volkach und Wipfeld trifft er mit seinem Kameramann Viktor Meshko Einheimische und Gäste und fördert Spannendes, Ausgefallenes, aber auch Ungewöhnliches zu Tage.

„Wir haben während den Dreharbeiten über den Facettenreichtum der Mainschleife unheimlich viel dazu gelernt. Wer glaubt, dass es hier um klassisches Tourismuswerbung geht, der täuscht sich gewaltig. Es geht vielmehr darum die Menschen und Orte der Mainschleife mit Ihrem Tun sichtbar zu machen“, erklärt Marco Maiberger. Dies zeigt auch die Themenauswahl: Zeitgemäße Geschichten wie beispielsweise in Obereisenheim die Nahversorgung im Dorf oder in Sommerach das Wohnen für Familien auf dem Land werden ebenso beleuchtet, wie Menschen porträtiert werden, die in Schwanfeld als Landarzt arbeiten oder die sich in Wipfeld für Kunst und Kultur stark machen.

Die Hauptdreharbeiten wurden im Juli und August durchgeführt. Anfang Oktober ist nun die vorerst letzte Klappe für diese Staffel „Expedition Mainschleife“ gefallen. Zu sehen sind die Clips unter www.youtube.com/c/VolkacherMainschleife. Die Filme sind auch über die Youtube-Mediathek abrufbar. Wer nichts verpassen möchte, abonniert einfach den Mainschleife-YouTube-Kanal. Auf www.volkach.de und den jeweiligen Ortshomepages werden die Clips ebenfalls bereitgestellt oder verlinkt.  „Vom Start weg sind die Clips bei den Zuschauern sehr gut angenommen worden, wir verzeichnen stetig wachsende Zugriffszahlen und viele positive „Likes“, erklärt Maiberger. So lag man beispielsweise bei den Filmen aus Nordheim nach einer Woche bei rund 800 Zuschauern. Die Clips aus Obereisenheim verzeichneten schon nach einer halben Woche Online-Präsenz knapp 1400 Zuschauer. Tendenz weiter steigend. Außerdem sehen die Videoclip-Macher der Online-Expedition sofort welches Thema beim Publikum besonders beliebt ist. Diese Erkenntnisse sind für eine mögliche Fortsetzung der Kampagne entscheidend.

Text: Katja Eden

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen