Freitag, 23. Februar 2024
- Anzeige -
StartNachrichtenKitzingenDas neue Landkreisjahrbuch ist da

Das neue Landkreisjahrbuch ist da

- Anzeige -

LANDKREIS KITZINGEN. Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen ist das Jahrbuch für den Landkreis Kitzingen 2023 erschienen. Bei der Übergabe des ersten Exemplars an Landrätin Tamara Bischof erklärte Herausgeber Gerhard Bauer, dass die Auflage einmal mehr unter den aktuellen Ereignissen litt. Hohe Papier- und Druckkosten sowie die Auslastung von Druckereien schoben den Erscheinungstermin immer weiter hinaus.

Das Jahr 2022 im Landkreis Kitzingen stand im Großteil im Zeichen der Gebietsreform vor 50 Jahren, dem auch das Jahrbuch Rechnung trägt. Die Corona Pandemie sei zwar noch immer nicht vorüber gewesen, jedoch war das Leben für die Bürgerinnen und Bürger nicht mehr so eingeschränkt wie in den beiden Jahren zuvor, ergänzte die Landrätin. Dies habe jedoch auch einen Vorteil für den Herausgeber des Jahrbuchs und seine Autorenkolleginnen/-kollegen, dass die Recherchearbeit in den Archiven und für das Jahrbuch wieder leichter war.

Die Landrätin freute sich, dass sich das Jahrbuch 2023 dem 50-Jährigen Jubiläum widmet: „Zeitzeugen berichten, was sie im Jahr 1972 während der Gebietsreform erlebt haben. Darunter fallen spannende Geschichten, wie die von Olympia 1972 in München, bei dem Robert Finster hautnah beim Attentat während der Spiele als junger Polizist eingesetzt wurde, oder wie Gerhard Bauer in der Zeit bei der Bundeswehr die Spiele mit seinen Kameraden über das Funkgerät verfolgte und dabei nicht immer das tat, was von der Einheit befohlen war. Das 50-Jährige Jubiläum des heutigen Landkreises Kitzingen wurde im Juli festlich gefeiert. Unter dem Motto „Zusammen gewachsen“ kamen zahlreiche Gäste, unter ihnen viele ehemalige Kreisratsmitglieder, zum Festakt in die Kitzinger Realschule. In der Festrede und den Grußworten wurde sehr deutlich, dass sich unser Landkreis in den vergangenen 50 Jahren wirtschaftlich, kulturell, touristisch und gesellschaftlich bestens entwickelt hat und der Zusammenhalt stetig gewachsen ist.“

- Anzeige -

Auf knapp 300 Seiten können sich die Leserinnen und Leser auf spannende und abwechslungsreiche Hintergrundgeschichten freuen. Das Jahrbuch ist ab sofort beim Verlag Dr. Josef H. Röll, Würzburger Str. 16 in 97337 Dettelbach sowie im Buchhandel zum Preis von 31,90 Euro erhältlich.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen