Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBusiness340 Gleitlager von SKF aus Schweinfurt stecken in der nun längsten Hängebrücke...

340 Gleitlager von SKF aus Schweinfurt stecken in der nun längsten Hängebrücke der Welt

- Anzeige -

TÜRKEI / SCHWEINFURT – Seit diesem Wochenende fließt der Verkehr über die „Canakkale 1915 Brücke“. Sie überspannt die Dardanellen-Meerenge im äußersten Westen der Türkei und ist mit einer Mittelspannweite von über zwei Kilometern die längste Hängebrücke der Welt. Zur Stabilisierung der Gesamtkonstruktion tragen auch 340 Gleitlager aus dem SKF-Werk in Schweinfurt bei.

Diese Lager befinden sich jeweils in den Kopf- und Fußenden der senkrechten Kabel, die die beiden mächtigen zentralen Tragseile mit der Fahrbahndecke verbinden. Die Lager wurden im Schweinfurter Testzentrum vorab auf Herz und Nieren geprüft. Sie müssen in rauer Umgebung nicht nur Wind, Wetter und Salzwassergischt trotzen, sondern auch mindestens 25 Jahre halten, ehe ein erster Tausch vorgesehen ist. Sie nehmen sowohl radiale, axiale und diagonale Mikrobewegungen auf, die zwischen der Brücke und ihren Tragseilen auftreten.

Die Canakkale 1915 Brücke verbindet mit einer Gesamtlänge von 3.869 Metern den europäischen Teil der Türkei mit Kleinasien. Sie ersetzt den bisherigen Fährverkehr und verkürzt die Fahrtzeit zischen der türkischen Ägäis-Region und dem europäischen Teil der Hauptstadt Istanbul. Die Fahrbahn ist sechsspurig und 36 Meter breit.

- Anzeige -

Auf den Fotos:

3D-Darstellung der Canakkale Brücke.
Grafik: 1915.canakkale.com

Gleitlager für die Brückenkonstruktion.
Bild: SKF

SKF strebt an, unangefochtener Marktführer im Wälzlagergeschäft zu sein. Dazu bieten wir Lösungen an, die Reibung und CO2-Emissionen reduzieren und gleichzeitig Maschinenlaufzeit und -leistung erhöhen. Zu unseren Produkten und Dienstleistungen rund um die rotierende Welle zählen Wälzlager, Dichtungen, Schmierung, künstliche Intelligenz und drahtlose Zustandsüberwachung. SKF ist in mehr als 130 Ländern vertreten und hat weltweit mehr als rund 17.000 Vertriebsstandorte.

Der Jahresumsatz 2021 betrug 81.732 Mio. SEK (ca. 7,7 Mrd. Euro), die Anzahl der Mitarbeiter ca. 41.000. www.skf.com.

In Deutschland zählt SKF rund 6.000 Beschäftigte. Davon arbeiten ca. 4.000 in Schweinfurt, Hauptsitz der SKF GmbH und größter Produktionsstandort der SKF Gruppe.
www.skf.de

® SKF ist eine eingetragene Marke der SKF Gruppe.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen