Samstag, 20. April 2024
- Anzeige -
StartFreizeit & TourismusVeranstaltungenDie öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juni

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juni

- Anzeige -

SCHWEINFURT. Ein Vergnügen für die ganze Familie! Am internationalen Kindertag, findet eine spannende und informative Familienführung durch das Gelände an den Eichen statt. Baumspitzen erklimmen, Tiere füttern und natürlich auch der Streichelzoo, stehen ebenfalls auf dem Programm. Für alle Teilnehmer gibt es zur Stärkung noch einen Elch-Keks am Kiosk. Beginn ist am 01. Juni um 15.00 Uhr.

Die Kräuterhexe Hagesuse führt die Gäste in Gerolzhofen am 04. Juni durch die Natur. Die Teilnehmer erfahren viel über heimische Kräuter und deren Wirkungsweise. Die Kenntnisse der Kräuterhexe von Heilpflanzen und den Naturgesetzen beruhen auf traditionelle Erfahrungen über Heilpflanzen und Naturgesetzen. Im Heilkräutergarten Nützelbauchaue zeigt die Kräuterhexe den Gästen die „Grüne Kraft“ der Natur. Beginn ist um 14.00 Uhr.

Am 06. Juni findet die „Romanische Mühlenwanderung“ entlang der Steinach und des Mühlenbachs von Schonungen nach Hausen statt. Die Wandertour auf 2,5 km läuft an sechs Mühlen vorbei. Vielfältige Flora und Fauna kann entlang der romantischen Bachläufe bestaunt werden. Am Ende erreichen die Gäste die Brauerei Martin mit gemütlichem Biergarten zum individuellen Schlusshock (nicht im Preis inbegriffen). Danach laufen die Teilnehmer ohne Begleitung zu Fuß zurück oder fahren wahlweise mit dem Stadtbus (nicht im Preis inbegriffen). Start ist um 15 Uhr.

Erfahren Sie köstliche und interessante Geschichten auf diesem Rundgang zu längst vergangenen und noch bestehenden Wirtshäusern der Stadt. Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch die Schweinfurter Innenstadt und erfahren Sie Geschichte und Geschichtchen rund um die Schweinfurter Gastlichkeit. Allerlei Kulinarisches wird Ihnen hier in den spannenden Erzählungen und lustigen Überlieferungen aufgetischt. Zum Ausklang genießen Sie ein Glas Wein in der kleinsten Weinstube Schweinfurts. Die Führung „Schweinfurter Wirtshausgeschichten“ findet am 09. Juni um 18.00 Uhr statt.

- Anzeige -

Der Tag neigt sich dem Ende. Jetzt startet die Arbeit des Schweinfurter Nachwächters. Mit markantem Hut und Hellebarde in der kräftigen Hand patrouilliert er im Schein der Laterne durch die mittelalterlichen Gassen und sorgt für die Sicherheit der Stadtbewohner. Kommen Sie mit Ihm auf den abendlichen Rundgang am 09. Juni um 21.00 Uhr durch Schweinfurts Altstadt. Erleben Sie die ganz besondere Atmosphäre von Schweinfurts Gassen und der alten Stadtmauer bei Nacht.

Ein historischer Spaziergang durch Stadtlauringen findet am 12. Juni statt. Begleiten Sei die Gästeführerin bei dem Rundgang durch die spätmittelalterliche Zeit von Stadtlauringen. Die Führung beginnt in einem der ältesten Fachwerk-Rathäuser Frankens. Vom Spätzplatz ausgehend führt die Gästeführerin um die alte Stadtmauer, vorbei an schönen Bildstöcken und Kapellchen. Weiter geht es an der Rückseite der ehemals fürstbischöflichen Amtskellerei und dem noch erhaltenen Gänsturm bis zum alten Brauhaus. Die Gästeführerin zeigt malerische Fachwerkhäuser und erzählt von alten Sagen. Die Führung startet um 15.00 Uhr.

Die Winzer Dahms nehmen Sie mit auf eine Reise durch die vielseitige Welt der Weine. Lernen Sie bei der exklusiven Weinprobe der Winzer Dahms acht einmalige und außergewöhnliche Weine aus Schweinfurt kennen. Eine typisch fränkische Brotzeit darf an diesem weinseligen Abend nicht fehlen. Genießen Sie die guten Schweinfurter Tropfen in gemütlicher Atmosphäre der Weinstube Dahms direkt in der Innenstadt am 15. Juni ab 18.00 Uhr.

Haben Sie in Ihrem Leben schon etwas Weltbewegendes gesehen? Bei der Führung am 17. Juni durch die Sachs-Ausstellung entdecken Sie in einer ehemaligen Produktionshalle Erfindungen, die die Welt sprichwörtlich voranbringen. Sehen Sie in das Herz eines Rennwagen-Motors und spüren Sie die Kraft der Pferdestärken. Lernen Sie die Unternehmensgeschichte sowie die Motoren und Antriebskomponenten der Familie Sachs kennen. Die Führung startet um 18.00 Uhr.

Mitsommer, das Fest des längsten Tages und der kürzesten Nacht. Die Gästeführerin führt am 18. Juni an der Sommersonnenwende durch das Tal der Kelten. Sie erzählt keltische und heutige Bräuche zur Sommersonnenwende, mystische Geschichten, Wissenswertes aus der Welt der Kelten und zeigt die 50 Hügelgräber im abendlichen Wald. Start der Führung ist um 16.30 Uhr.

Die Gästeführerin erzählt am 20. Juni bei der Führung über Kaiser und Könige die zu Gast in Schweinfurt waren. Die Gäste erfahren unter anderem, welchen Aufwand die Schweinfurter betrieben als Ludwig II. kam, was Otto von Griechenland in Schweinfurt erwartete und wie dem Prinzregenten Schweinfurt gefiel. Start der Führung ist um 18.00 Uhr.

Entdecken Sie die Seele des historischen Schweinfurter Rathauses. Am 22. Juni, findet zum 450. Jubiläum eine Gästeführung durch das schöne Renaissance Rathaus statt.

Sehen Sie die kunstvoll geschnitzten Eichensäulen in den weitläufigen Dielen, die in Freskoputz verewigten Riesenfische und den ausgeschmückten Trausaal. Bei gutem Wetter genießen die Teilnehmer von der Dachterrasse des neuen Rathauses einen wunderbaren Blick über die Stadt und über das Umland bis hin zum Steigerwald. Die Führung beginnt um 16.00 Uhr.

„Schöppeln, schlecken, schmecken“ können die Gäste am 24. Juni auf der Schweinfurter Genusstour. Die Gästeführerin erzählt bei ihrem kulinarischen Rundgang durch die Altstadt unter anderem über die Veränderungen der Stadt und über den kulinarischen Wandel. Zur Stärkung gibt es fränkische Bratwurst, Eis und Wein. Die Genuss- und Wissensführung startet um 17.00 Uhr.

Vollmundige Gastfreundlichkeit ist das Markenzeichen des Schweinfurter Biermichl. Die Teilnehmer erfahren bei der Führung Geschichten über das Bier und die Wirtshauskultur in Schweinfurt. Natürlich kommt auch der Genuss des Bieres während der Führung nicht zu kurz. Die Führung findet am 26. Juni um 18.00 Uhr statt.

Die Führung Schweinfurts Schokoladenseiten findet am 29. Juni statt. Hochwertige Schokolade wird auf der Stadtführung kombiniert mit fränkischem Rotwein und den schönsten Sehenswürdigkeiten Schweinfurts. Erfahren Sie bei dem kulinarischen Experiment interessante Geschichten und entdecken Sie die schönen Gassen und Winkel der Altstadt. Die Führung beginnt um 17.00 Uhr.

An allen Samstagen im Juni finden um 14.00 Uhr einstündige Altstadtführungen statt. Diese starten um 14.00 Uhr vor der Tourist-Information Schweinfurt 360°. Bei diesen Führungen können Gäste und Einheimische Wissenswertes über die ältere und neuere Stadtgeschichte Schweinfurt erfahren. Die Tickets für die Führungen in einer Stunde am Samstag können vor Beginn in der Tourist-Information erworben werden. Die Termine sind: 4. Juni, 11. Juni, 18. Juni und 25. Juni.

An allen Montagen im Juni finden um 14.00 Uhr einstündige Turmführungen auf den Schrottrum statt. Diese starten direkt am Schrotturm. Erfahren Sie während der Führung interessante Geschichten des historischen Turms und genießen den Ausblick über Schweinfurt und den Main. Die Termine sind: 06. Juni, 13. Juni, 20. Juni und 27. Juni.

Die Tickets für alle Führungen sind im Vorverkauf in der Tourist-Information Schweinfurt 360°, Rathaus, Markt 1 oder online unter https://tourismus.schweinfurt.de/buchen/erlebnisse-buchen/index.html#/erlebnisse erhältlich.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen