Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartNachrichtenSchweinfurtErfolgreiche Ausbildung zertifizierter Gästeführer: Neue „Heimatbotschafter“ für die Region Stadt und Landkreis...

Erfolgreiche Ausbildung zertifizierter Gästeführer: Neue „Heimatbotschafter“ für die Region Stadt und Landkreis Schweinfurt

- Anzeige -

SCHWEINFURT STADT UND LAND – Pünktlich zum Start in die neue Saison hat die Tourist-Information Schweinfurt 360° die Ausbildung neuer Gästeführer abgeschlossen. Insgesamt wurden 15 neue Gästeführer ausgebildet. Im Rahmen einer kleinen Zeremonie wurden am 25. März die Zertifikate offiziell durch den Verbandsvorsitzenden des Tourismus Zweckverbandes Schweinfurt 360°, Herrn Landrat Florian Töpper, und seinem Stellvertreter, Herrn Oberbürgermeister Sebastian Remelé, übergeben.

„Ich freue mich, dass wir nun 15 neue Gästeführerinnen und Gästeführer für die Region Stadt und Landkreis Schweinfurt gewinnen konnten. Sie alle haben eine intensive Ausbildung durchlaufen und so wertvolles Wissen über unsere vielfältige Region erlangt. Damit sind Sie wichtige Botschafterinnen und Botschafter für unsere Region und tragen dazu bei, dass die Vielfalt und die Besonderheiten hier in Stadt und Landkreis sicht- und erlebbar werden“, sagt Landrat Florian Töpper.

Im Januar 2022 ist das Projekt gestartet. An vier Wochenenden wurde den Teilnehmern verschiedene inhaltliche Schwerpunkte vermittelt. So stand u.a. die Einführung in die Stadtgeschichte Schweinfurts, architektonische Aspekte relevanter Gebäude, wichtige historische Persönlichkeiten sowie die Archivrecherche auf dem Programm. Die architektonische Kunstgeschichte anhand verschiedener Epochen sowie der Besuch samt Führung in den ortsansässigen Museen wurde ebenfalls integriert.

- Anzeige -

Die neuen Heimatbotschafter erhielten hierbei Einblicke in die Kunstsammlungen vor Ort. Die rechtlichen Grundlagen für Gästeführer samt Haftungsbestände und Handlungsverantwortung wurden in der Ausbildung ebenfalls behandelt. In Vorträgen und Workshops wurden durch einen professionellen Tourismusguide und Coach die Grundlagen der Gruppenführung samt didaktischer Grundlagen, Umgang mit Gruppen, Gruppendynamik, sowie die professionelle Eigenpräsentation geübt.

Modernste Präsentationstechniken für Erlebnisführungen wurden hierbei integriert. In einem abschließenden Theaterworkshop konnten die Teilnehmer neben einer Theorieeinweisung in die Prozesse der Gruppendynamik den dramaturgischen Aufbau einer Führung, in praktischen Rollenspielen und Übungen erlernen.

Die Busrundfahrt durch das Schweinfurter Land musste aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden, wird aber Ende April nachgeholt. Hier bekommen die Teilnehmer noch fundierte Informationen zu den Themen Kräuter, Spargel und Wein. Neben dem Besuch im Steigerwald Zentrum geht es auch noch zum Winzer sowie zu einer Gewandführung. Neben all den Themen wird auch auf die Besonderheiten einer Busrundfahrt eingegangen.

Dank engagierter Referenten konnten die Seminarteilnehmer einen facettenreichen und vielschichtigen Einblick in Stadt und Land Schweinfurt gewinnen und wichtige Anregungen und Rüstzeug im Umgang mit Gästegruppen und in der Wissensvermittlung erhalten.

In einer abschließenden Prüfungsführung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit zu einem Thema Ihrer Wahl eine eigene Führung zu konzipieren und diese auch praktisch durchzuführen.

Nähere Informationen zum Gästeführungsangebot in der Tourismusregion Schweinfurt 360° sind bei der Tourist-Information Schweinfurt 360°, Rathaus, Markt 1, 97421 Schweinfurt, Telefon 09721/51-3600 sowie im Internet unter www.schweinfurt360.de erhältlich. Eine Programmübersicht zu den öffentlichen Gästeführungsterminen 2022 in Stadt und Landkreis Schweinfurt liegt kostenlos in der Tourist-Information aus.

Auf dem Foto: Die neuen Gästeführer in Schweinfurt Stadt und Land: (von links nach rechts) – Verbandsvorsitzender Landrat Florian Töpper, Henriette Dornberger, Tatjana Pierau, Rebecca Mönch, Christine Bock, Nadja Birkel, Margarete Keller, Sandra Sembach, Kristin Müller, Katrin Grimm, Steffen Kaiser, Melanie Ebner, Heike Jäger, Jan Münch, Erich Walter, Manuela Martin, stellvertretender Verbandsvorsitzender Oberbürgermeister Sebastian Remelé
Bild: Tourist-Information Schweinfurt 360°MelanieLandgraf

 

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen