Samstag, 20. April 2024
- Anzeige -
StartFreizeit & TourismusVeranstaltungenGartenlust, Kräuterkunde und kulinarische Genüsse - Kräutermarkt am 26. Mai 2022 im...

Gartenlust, Kräuterkunde und kulinarische Genüsse – Kräutermarkt am 26. Mai 2022 im Kloster Wechterswinkel

- Anzeige -

BASTHEIM / WECHTERSWINKEL. Die Blumen blühen und die Gräser sprießen – der Frühling neigt sich dem Ende zu und der Sommer naht. Zu dieser schönen Jahreszeit findet im Rahmen der Ausstellung „Kloster erLeben: Gärten im Mittelalter“ erstmals ein Kräutermarkt im Kloster Wechterswinkel statt. Kräuter, Pflanzen und regionale Gaumenfreuden stehen an diesem Tag im Mittelpunkt.

Kräuter © Kulturagentur

Fachkundige Ausstellerinnen und Aussteller geben Einblicke in die heimische Pflanzenwelt, zeigen und erklären: Was wächst in unseren Gärten, Wiesen und Wäldern? Welche Pflanzen können wie genutzt werden? Welche Pflanzen sind geschützt oder gar giftig? Dabei erfahren alle Interessierten z.B. wie aus Pflanzen Farbe gewonnen wird, ganz wie in Zeiten des Mittelalters. Für die gekauften Kräuter findet sich direkt ein Platz in selbstgetöpferten Gefäßen für die heimischen Gärten und Balkone.

Zudem können regionale Produkte wie Honig, Liköre und Senf verkostet werden. Das kulinarische Repertoire reicht von Räucherfisch über Grillwürste bis zu süßen Leckerbissen wie Crêpes und gebrannten Nüssen. Ob Kräuterführungen, Kostproben oder Rundgänge durch die Ausstellung – der Kräutermarkt lädt Groß und Klein zum Erkunden, Probieren und Staunen im Kloster Wechterswinkel ein. Der Eintritt für den Besuch des Kräutermarktes ist frei. Der Markt ist von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

- Anzeige -

Die aktuelle Ausstellung „Kloster erLeben: Gärten im Mittelalter“ kann an beiden Tagen besichtigt werden. Ergänzt wird diese durch eine kleine Ausstellung mit Tuschezeichnungen der Künstlerin Annelore Römhild „Filigrane Schönheiten: Einheimisches und Schützenswertes aus der Natur“. Eintritt frei.

Kloster Wechterswinkel, Um den Bau 6, 97654 Bastheim | OT Wechterswinkel,
Tel.: 09773 / 89 72 62.
Weitere Informationen: www.kloster-wechterswinkel-kultur.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen