Mittwoch, 30. November 2022
- Anzeige -
StartNachrichtenBad KissingenWeltbad Kissingen – Innovativ. International. Königlich, Sonderführung am Sonntag, den 18. September

Weltbad Kissingen – Innovativ. International. Königlich, Sonderführung am Sonntag, den 18. September

- Anzeige -

BAD KISSINGEN. Sonderführung am Sonntag, den 18. September im Museum Obere Saline Am Sonntag, den 18. September, findet im Museum Obere Saline eine besondere Führung durch die Abteilung Weltbad Kissingen statt.

Bei der Museumstour „Inovativ. International. Königlich.“ gewinnt man einen fundierten Einblick in die Geschichte des internationalen Kurorts und kann eigene Eindrücke und Erlebnisse vertiefen. Was wurde den Kurgästen von damals geboten? Bis 1900 war Bad Kissingen zum international anerkannten Weltbad aufgestiegen.

Ansprechende Freizeitangebote, bedeutende Architektur sowie Komfort im Bereich Versorgung und Infrastruktur machten die Kurstadt zur modernen, europäischen Badestadt. Um diesen Rang zu erhalten und für die Zukunft zu sichern, bedurfte es moderner und repräsentativer Neubauten sowie innovativer technischer und struktureller Veränderungen.

- Anzeige -

Kurorte waren im 18. und 19. Jahrhundert nicht nur Refugien für Kranke und Genesende, sondern auch repräsentative Orte für den gesellschaftlichen Auftritt des Adels und des gehobenen Bürgertums. Insbesondere in der Regierungszeit des bayerischen Prinzregenten Luitpold (1886-1912) entwickelte sich die Kurstadt zu einem modernen Weltbad, das den Ansprüchen eines an Luxus gewöhnten internationalem Publikum zu genügen vermochte.

Im Anschluss an die Führung können sich die Museumsgäste mit einem Glas Weltbad-Secco verwöhnen lassen. Die Führung findet im Rahmen der Aktion „Da steckt Genuss drin!“ der Museen Rhön Saale statt (www.museen-rhoen-saale.de).
Das Museum Obere Saline ist Gründungsmitglied des Verbunds Museen Rhön Saale, zu dem sich 2004 verschiedene Museen der Region zusammengeschlossen haben.

Themenführung durch die Ausstellung „Weltbad Kissingen“,
anschließend Ausklang mit einem Glas Weltbad-Secco
Wann: Sonntag den 18. September 2022
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Treffpunkt: Museumskasse im Foyer (Museumseintritt)

Foto: Rudi Merkl

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen