Sonntag, 25. September 2022
- Anzeige -
StartPolitikDie nächste am 29. März: Öffentliche Sitzungen des Schweinfurter Stadtrates werden künftig...

Die nächste am 29. März: Öffentliche Sitzungen des Schweinfurter Stadtrates werden künftig gestreamt

- Anzeige -

SCHWEINFURT – In der öffentlichen Sitzung des Stadtrates vom 27.04.2021 wurde die Geschäftsordnung der Stadt Schweinfurt geändert. In diesem Zusammenhang wurde mehrheitlich beschlossen, dass der öffentliche Teil der Stadtratssitzung künftig per Livestream übertragen werden soll. Begleitend dazu sind die Tagesordnung und Sitzungsvorlagen im Rats- und Bürgerinformationssystem der Stadt Schweinfurt abrufbar.

Sobald eine Übertragung stattfindet, erreichen Sie über www.schweinfurt.de/livestream den jeweiligen Player. Sollte ein Mitglied des Stadtrates oder eine dritte Person keine Einwilligung für die Film- und Tonaufnahmen erteilt haben, entsteht in der Übertragung eine entsprechende Pause; ein Standbild wird eingeblendet.

Bereits die letzte Stadtratssitzung im Februar wurde live übertragen. Dieser erste Test verlief reibungslos, so dass künftig alle Sitzungen des Stadtrates per Livestream übertragen werden können.

- Anzeige -

Am kommenden Dienstag, 29. März tagt der Stadtrat ab 14:30 Uhr in der Stadthalle. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, die Diskussion live mitzuverfolgen. Der Livestream ist auf YouTube eingerichtet und öffentlich sichtbar: https://www.youtube.com/watch?v=2kUSJRn9R6g.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen