Dienstag, 27. September 2022
- Anzeige -
StartNachrichtenRhön-GrabfeldEin Koffer voller Geld

Ein Koffer voller Geld

- Anzeige -

BAD NEUSTADT AN DER SAALE. Das Benefizkonzert des Nordbayerischen Musikbundes Kreisverband Rhön-Grabfeld in der Stadthalle von Bad Neustadt am 10.04.22 war ein voller Erfolg.

Über 350 Gäste, darunter auch Flüchtlingsfamilien aus der Ukraine, lauschten den Klängen der Musikerinnen und Musiker mit den Kreisdirigenten Adrian Blümm und Johannes Ebert.

Renate Haag, Kreisvorsitzende, berichtete dass man sich im Vorfeld Gedanken gemacht habe, wie man die Spenden verwenden wollte – einstimmig sollten sie ukrainischen Geflüchteten im Landkreis Rhön-Grabfeld zugute kommen! Ein Koffer voller Geld kam zusammen – die dankbaren Zuhörerinnen und Zuhörer zeigten sich äußerst spendabel: 3.100 € überreichte Frau Haag an die Geschäftsführerin des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V., Angelika Ochs. 250.- € waren von der Sparkasse beigesteuert worden. „Wir sind wirklich überwältigt von der Spendenbereitschaft, danke an alle Spender“, so Renate Haag begeistert beim Termin. Angelika Ochs berichtete von den Hilfstätigkeiten der Caritas Rhön-Grabfeld und zeigte die Ausgabe- und Lagerstellen für Lebensmittel, Spielzeug und Hygieneartikel.

- Anzeige -

Ein Koffer voller Geld – erspielt mit einem wunderbaren Konzert wird so zur hilfreichen Unterstützung! Herzlichen Dank!

Quelle: Caritasverband für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen