Freitag, 30. September 2022
- Anzeige -
StartBusinessH&M will Filialen schließen: Muss Schweinfurt um einen seiner Ankerläden bangen?

H&M will Filialen schließen: Muss Schweinfurt um einen seiner Ankerläden bangen?

- Anzeige -

SCHWEINFURT – Laut Pressebericht will H&M im Jahr 2022 weltweit rund 240 Filialen schließen. Für den Modehändler lief es zuletzt nicht so richtig gut. Auch in Deutschland sollen Läden dicht gemacht werden. Droht das nun bald Schweinfurt?

Zwar will das Unternehmen parallel auch expandieren und gerade in aufstrebenden Ländern, wo man nach Mode für junge Leute giert, neu eröffnen. Doch Hennes & Mauritz schloss bereits in 2021 weltweit 321 Läden. Weil die Kunden halt inzwischen lieber im Internet einkaufen.

Inklusive Tochter-Ketten soll H&M weltweit über 4000 Filialen besitzen. Und bald wohl ein paar weniger. In Schweinfurt freilich ist das Haus am Postplatz, einst ein Wöhrl und früher mal vor dem Neubau Standort des Bavaria-Kinos, einer der Anker-Läden in der Innenstadt. Ein Aus in der Nähe des Roßmarkts würde die Stadt heftig treffen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen