Dienstag, 27. September 2022
- Anzeige -
StartFussballRegional-BayernligaSpätes Tor durch Joshua Endres sichert TSV Aubstadt Sieg gegen SV Heimstetten

Spätes Tor durch Joshua Endres sichert TSV Aubstadt Sieg gegen SV Heimstetten

- Anzeige -

AUBSTADT. Nach der Niederlage am vergangenen Dienstag gegen den 1. FC Nürnberg II wollte der TSV Aubstadt gegen den SV Heimstetten am 32. Spieltag der Regionalliga Bayern wieder einen Sieg vor heimischer Kulisse einfahren.

Dementsprechend starteten die Aubstädter ins Match und der SV Heimstetten konzentrierte sich auf Abwehraufgaben. Doch so richtig wollte das Spiel nicht an Fahrt gewinnen und somit dauerte es bis zur 38. Minute, als Timo Pitter die erste große Chance für den TSV Aubstadt hatte. Von rechts kommend zog er im Strafraum ab, doch der Schlussmann der Heimstettener, Maximilian Riedmüller, konnte den Ball noch an die Latte lenken.

Kurze Zeit später standen die Gäste aus Heimstetten nur noch zu zehnt auf dem Fussballfeld. Ein Foul von Mohamad Awata an Joshua Endres wurde von der Schiedsrichterin Angelika Söder als Notbremse gewertet und er sah dafür die rote Karte. Mit einem 0:0 ging es dann auch in die Pause.

- Anzeige -

Auch im zweiten Durchgang war der TSV Aubstadt die spielbestimmende Mannschaft. Die Gäste aus Heimstetten standen tief in der Abwehr und machten es dem TSV Aubstadt nicht einfach, eine Lücke zu finden. Lange Zeit sah es nach einer Nullnummer in der NGN-Arena aus.

Erst in der 79. Minute konnte Joshua Endres einen abgefälschten Ball zum 1:0 für die Gastgeber verwerten. Das war auch der Endstand nach 90 Minuten.

Für die Aubstädter war dies der erste Heimsieg im Ligabetrieb seit fast einem halben Jahr und sie stehen weiterhin an 7. Stelle in der Tabelle. Der SV Heimstetten steckt dagegen weiter im Abstiegskampf, trotz der kämpferischen Leistung in Unterzahl.

Am Mittwoch, 13.4.2022, geht es für beide Mannschaften schon wieder ins nächste Spiel. Der TSV Aubstadt spielt auswärts gegen Eltersdorf, der SV Heimstetten trifft zuhause auf 1860 Rosenheim.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


 

Aufstellung:
Aubstadt: 
Wenzel – Hüttl, Köttler – Dellinger (74. Gündling), Harlaß (82. Volkmuth), Müller (75. Bieber), Pitter (74. Trunk), Schönwiesner – Endres, Langhans, Schebak (78. Hofmann)

Heimstetten: Riedmüller – Gebhart, Sengersdorf – Hingerl (82. Nappo), Micheli, Reuter (46. Mwarome), Riglewski (85. Kovacevic), Steimel (82. Fambo) – Awata, Skrijelj (46. Günzel), Tunc

Tore: 1:0 Endres (79.)

Karten: Gelb: 60. Dellinger / Gelb: 61. Mwarome, 62. Gebhart, 76. Steimel, 78. Hingerl, 89. Fambo Rot: 39. Awata.

Schiedsrichter: Angelika Söder

Zuschauer: 223

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen