Mittwoch, 07. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulicht65-jähriger Mann vermisst - Schwanfeld - Wer kann Hinweise geben?

65-jähriger Mann vermisst – Schwanfeld – Wer kann Hinweise geben?

- Anzeige -

SCHWANFELD, LKR. SCHWEINFURT U. LKR. OBERALLGÄU. Seit Donnerstagmittag wird ein 65-Jähriger vermisst, der sich möglicherweise in einer hilflosen Lage befindet. Die Polizeiinspektion Schweinfurt ist auf der Suche nach dem Mann bittet nun auch die Bevölkerung um Mithilfe. Möglicherweise befindet sich der Vermisste auch im Raum Kempten.

Der 65-jährige verließ am Donnerstag, gegen 12.00 Uhr, sein Wohnanwesen in Schwanfeld.

Es gibt keinerlei Anhaltspunkte mit welchem Ziel der Vermisste verreist ist bzw. wo er sich aktuell aufhalten könnte. .

- Anzeige -

Der Vermisste könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Hinweise auf eine Straftat liegen derzeit ausdrücklich nicht vor.

Die Polizei ist auf der Suche nach dem Mann und hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden:

  • 180 cm groß
  • Kräftige Statur, circa 100 kg schwer
  • Wellige, kurze Haare
  • Trägt einen kurzen Bart
  • bekleidet mit einer orangen Fleece-Weste, rot-grau gestricktem Pullover und einer Jeans

Zeugen, die den Vermissten gesehen haben oder Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 09721/2020 bei der Polizeiinspektion Schweinfurt zu melden.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen