Samstag, 10. Dezember 2022
- Anzeige -
StartFreizeit & TourismusVeranstaltungenRock & Pop on Stage – der Workshop für junge Musikbegeisterte in...

Rock & Pop on Stage – der Workshop für junge Musikbegeisterte in Karlstadt

- Anzeige -

KARLSTADT / MAIN-SPESSART. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lädt die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Main-Spessart in diesem Jahr wieder zum Workshop „Rock & Pop on Stage“ ein. Von 11. bis 13. November sind junge Musiker ab 13 Jahren – Anfänger und Fortgeschrittene – dazu eingeladen, mit erfahrenen Profimusikern als Coaches zu lernen, wie sie eigene Songs schreiben und arrangieren und wie es sich anfühlt, mit anderen gemeinsam in einer Band zu musizieren. Der Spaß am gemeinsamen Musikmachen steht dabei im Mittelpunkt.

Der Workshop findet in den Räumen der Berufsschule Main-Spessart im Karlstadter Baggertsweg statt, das Abschlusskonzert am Mittwoch, 16. November, ab 19 Uhr im Pfarrheim Zur Hl. Familie in Karlstadt, Bodelschwinghstraße. Um zeitnahe Anmeldung unter www.mainspessart.de/ferienprogramm wird gebeten. Die Verpflegung ist im Preis inbegriffen.

Aus den angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden Bands und Musikgruppen gebildet, die von der Altersstruktur, Stilistik und instrumentalen Fertigkeiten zusammenpassen. In den zu Proberäumen umgestalteten Klassenräumen der Berufsschule erarbeiten die Workshop-Bands je einen eigenen Song und einen Coversong, den sie beim Abschlusskonzert ihren Familienmitgliedern und anderen Interessierten vorspielen.

- Anzeige -

Die Coaches sind allesamt Profimusiker mit jahrelanger Bühnen- und Unterrichtserfahrung. Sie geben Tipps zum Songwriting und zum Zusammenspiel in einer Band sowie Instrumentalunterricht. Zu den Dozenten gehören Hannah Silberbach aus Gräfendorf (Gesang), ausgebildete Musicaldarstellerin, Gewinnerin des Preises „Deutscher Song Contest – Troubadour“, Sebbo Bach aus Gössenheim (Keyboards, Piano), Gewinner einer Goldenen Schallplatte sowie langjähriger musikalischer Partner von Andreas Kümmert, Aggi Berger (Drums), Tonstudio-Inhaber und Profi-Schlagzeuger aus Würzburg, Johannes Böhm (Bass) aus Würzburg, Basslehrer, Studio- und Tourmusiker, Gewinner des Deutschen Rock- & Poppreises, Maik Garthe, Gitarrenlehrer und durch ganz Deutschland tourender Musiker, Markus Rill, vielfach ausgezeichneter Singer/Songwriter aus Würzburg.

Zeiten:
Freitag, 11.11.2022 | 17 – 21 Uhr
Samstag, 12.11.2022 | 11 – 20 Uhr
Sonntag,  13.11.2022 | 11 – 17 Uhr

Abschlusskonzert:
Mittwoch, 16.11.2022 | 19 – 21 Uhr.

Kosten: 80 Euro

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen