Freitag, 23. Februar 2024
- Anzeige -
StartNachrichtenWürzburgTag des offenen Denkmals 2023: „Talent Monument“ - Der 10. September bietet...

Tag des offenen Denkmals 2023: „Talent Monument“ – Der 10. September bietet eine Bühne für alle Denkmal-Talente

- Anzeige -

LANDKREIS WÜRZBURG. Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September öffnen historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen. Ziel des Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren.

Am 10. September dieses Jahres heißt das Motto „Talent Monument“.
Zum 30-jährigen Jubiläum des Aktionstags werden somit Bau-, Boden-, Garten-, Landschafts- oder auch bewegliche Denkmale und ihre Einzigartigkeit im Rampenlicht stehen. Der Tag des offenen Denkmals richtet seine Scheinwerfer auf Denkmal-Talente aller Art – ob groß oder klein, ob glanzvoll oder unscheinbar. Was macht ein Denkmal aus und welche unbekannten Monumente haben mehr Aufmerksamkeit verdient? Der Tag des offenen Denkmals stellt bereits bekannte und noch verborgene Denkmalschätze der Öffentlichkeit vor – und bringt sie bundesweit zum Strahlen.

Im Laufe der Zeit hat sich die Sichtweise auf Denkmale konstant gewandelt, sodass es immer des Blicks von außen und der Einschätzung von Experten bedarf, um diese „Talente“ und ihre Qualitäten als historisch, kunsthistorisch, städtebaulich oder wissenschaftlich relevant zu erkennen. Das Staunen, der Respekt und die Bewunderung eines jeden Einzelnen machen sie zu „Denkmalstars“. Auch die „Stars der Zukunft“, die jungen und noch unterschätzten Denkmale, sowie vor allem auch unscheinbare, unbekannte und ungeliebte Talente sollen unter dem Motto mit dem heutigen Wissen um die Denkmallandschaft Begeisterung wecken und entweder als solche erkannt oder kritisch hinterfragt werden. Was wären die Gemeinden unseres Landkreises ohne die erfahr- und erlebbaren Relikte vergangener Zeiten?

- Anzeige -

Eigentümer oder Verwalter eines geeigneten Objekts, die sich am Tag des offenen Denkmals beteiligen möchten, können sich bis zum 12. Mai mit dem Landratsamt Würzburg, Bauamt, Fachbereich 23 „Innenentwicklung, Denkmalpflege, Gutachterausschuss und Wohnraumförderung“ in Verbindung setzen unter
Tel. 0931 8003-5417 oder -5423, E-Mail: denkmalpflege@lra-wue.bayern.de

Nähere Informationen zum Tag der des offenen Denkmals gibt es unter: https://www.tag-des-offenen-denkmals.de/motto

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen