Sonntag, 19. Mai 2024
- Anzeige -
StartBlaulichtZwei Unfallfluchten gemeldet - Zeugen gesucht, Hammelburg

Zwei Unfallfluchten gemeldet – Zeugen gesucht, Hammelburg

- Anzeige -

HAMMELBURG, Lkr. Bad Kissingen. Ein Mann parkte seinen schwarzen Audi A4 in der Zeit vom 04. Juni bis 14. Juni 2022 in der Schauppstraße am rechten Fahrbahnrand. Allerdings stellte er erst am vergangenen Dienstag eine Beschädigung an der linken hinteren Heckschürze und am Radkasten an seinem Pkw fest.

Nach ersten Ermittlungen und Aussagen einer Zeugin wurde kürzlich während dieser Zeit ein lauter Knall vernommen und ein Pkw mit einem platten rechten Vorderreifen entfernte sich von der Tatörtlichkeit. Inwieweit dieser Fahrzeugführer etwas mit der Unfallflucht zu tun hat, ist jetzt Gegenstand der Ermittlungen. Der Schaden am Audi wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Eine weitere Unfallflucht

Der Fahrer eines VW Golf war am Dienstag, um 18:30 Uhr auf der Staatsstraße 2294 von der Lagerkreuzung kommend in Richtung Lager Hammelburg unterwegs, als ihm in einer Linkskurve ein Pkw entgegenkam, welcher die Fahrbahn angeblich mittig befuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der VW-Fahrer aus und touchierte dabei mit seinem Pkw die rechte Leitplanke.

- Anzeige -

Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 8.000 Euro zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hammelburg, Tel.-Nr. 09732/9060, entgegen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen