Montag, 20. Mai 2024
- Anzeige -
StartBlaulichtNESBienenvölker vorsätzlich in Herschfeld vernichtet

Bienenvölker vorsätzlich in Herschfeld vernichtet

- Anzeige -

HERSCHFELD /LKR. RHÖN-GRABFELD. Ein 36-Jähriger erstattete bei der Polizei Anzeige, da seine 16 Bienenvölker, welche an der Kreisstraße NES 20 standen, vorsätzlich zerstört wurden.

Bei Auswertung einer am Bienenplatz angebrachten Wildkamera stellte er fest, dass sich ein Mann in der Zeit von August bis Dezember 2021 einige Male an den Bienenstöcken zu schaffen machte. Vermutlich wurden die Völker vergiftet, so dass sie nach und nach verendeten. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 4.000,00 Euro.

Weitere Ermittlungen durch die Polizei sind erforderlich.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen