Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtKGIn Bad Kissingen steht ein illegaler „Jugendtreff“ unter Beobachtung

In Bad Kissingen steht ein illegaler „Jugendtreff“ unter Beobachtung

- Anzeige -

BAD KISSINGEN – Die Polizeiinspektion Bad Kissingen erhielt in der vergangenen Zeit vermehrt Mitteilungen über Ruhestörungen und Müllablagerungen im Parkhaus Zentrum in der Hemmerichstraße. Ferner beklagten sich Benutzer des Parkhauses darüber, dass sie von Jugendlichen, die sich dort unberechtigt aufhalten, immer wieder belästigt werden.

Aus diesem Grund und zur Vorbeugung von Vandalismus führt die Polizei an diesem Objekt derzeit verstärkte Personenkontrollen durch.

Am Dienstagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, hielten sich drei Kinder im Alter zwischen 11 und 13 Jahren mit Cityrollern auf dem Oberdeck auf. Sie erhielten durch die Streifenbeamten einen Platzverweis.

- Anzeige -

Gegen 16.00 Uhr stellte der Mitarbeiter eines beauftragten Sicherheitsdienstes ebenfalls drei Kinder bzw. Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren auf dem Oberdeck des Parkhauses fest. Auch sie erhielten einen Platzverweis.

Personen, die sich unberechtigt im Parkhaus aufhalten, müssen mit der Erteilung eines Hausverbots und in letzter Konsequenz auch mit einer Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch rechnen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen