Samstag, 20. April 2024
- Anzeige -
StartBlaulichtGEOMit Reißzwecken präparierte Würste in Siegendorf ausgelegt

Mit Reißzwecken präparierte Würste in Siegendorf ausgelegt

- Anzeige -

SIEGENDORF, Lkr. Schweinfurt. Am Samstagvormittag fand ein 50-Jähriger an den um
Siegendorf führenden Straßen insgesamt vier Stücke einer aufgeschnittenen und mit
Reißzwecken bestückten Wurst. Ob noch mehr Köder ausgelegt sind oder bereits von Tieren
gefressen wurden, ist nicht bekannt.

Gegen die noch unbekannte Person, welche die Wurststücke verstreute, wird wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt. Hinweise bitte an die Polizei Gerolzhofen unter Tel. 09382 9400.

Zwei Dachse bei Unfällen getötet

GEROLZHOFEN, Lkr. Schweinfurt. Am Freitagabend fuhr eine 40-Jährige mit ihrem Mercedes auf der B286 von Gerolzhofen in Richtung Schweinfurt. Noch im Bereich Gerolzhofen lief ein Dachs über die Fahrbahn, welcher vom Pkw erfasst und getötet wurde.

- Anzeige -

Der zweite Dachs kam am Samstagabend bei Herlheim ums Leben, als er vom Ford einer 59-Jährigen erfasst wurde, welche mit ihrem Pkw aus Richtung Brünnstadt kam. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden. Die zuständigen Jagdpächter wurden verständigt und kümmerten sich um die toten Tiere.

Gegen geparkten Pkw gefahren

GEROLZHOFEN, Lkr. Schweinfurt. Am Freitagnachmittag rangierte ein 91-Jähriger mit seinem Opel in der Adam-Stegerwald-Straße und stieß dabei rückwärts gegen einen geparkten BMW. An den Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden von insgesamt 2000,- Euro.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen