Montag, 28. November 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtSWRottweiler verendet in Fahrzeug

Rottweiler verendet in Fahrzeug

- Anzeige -

DITTELBRUNN. Ein 7 Jahre alter Rottweiler-Rüde wurde im Kofferraum eines Pkw zurückgelassen welcher in der Sonne geparkt war. Zwar waren die Scheiben etwas heruntergelassen, jedoch reichte die Frischluftzufuhr bei Temperaturen um die 30 Grad offenbar nicht aus.

Einer Zeugin fiel die Notlage des Tieres nach ca. 2 Stunden auf. Die hinzugerufene Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Schweinfurt versuchte noch das Tier zu retten und schlug die Scheibe des Pkw ein. Jedoch kam für den Hund jede Hilfe zu spät und er verendete noch im Fahrzeug.

Der Hundehalter hatte das Tier aufgrund eines Urlaubs in die Obhut seiner 22jährigen Tochter übergeben. Diese erwartet nun aufgrund des hier zugrunde liegenden durchaus tragischen Sachverhalts eine Anzeige nach dem Tierschutzgesetz.

- Anzeige -

 

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen