Samstag, 10. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtSWSchwerer Verkehrsunfall mit Verletzten im Bereich der BAB-Zufahrt Werneck

Schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten im Bereich der BAB-Zufahrt Werneck

- Anzeige -

WERNECK B19 / BAB Zufahrt A70. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern gegen 19:20 Uhr. Eine Verkehrsteilnehmerin wollte von der B19 nach links auf die BAB A70 abbiegen.

Hierbei übersah sie vermutlich einen aus Richtung Werneck kommenden Pkw. Es kam zu einem Zusammenstoß. Der abbiegende Pkw war mit 4 Personen besetzt welche alle schwer verletzt sind. Der entgegenkommende Pkw war mit 2 Personen besetzt. Der Fahrer blieb unverletzt, allerdings wurde die Beifahrerin ebenfalls schwer verletzt. Alle Verletzten wurden in Schweinfurter Krankenhäuser eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf ca. 30.000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Autobahnabfahrt Werneck in Fahrtrichtung Schweinfurt kurzfristig gesperrt. Auch die B19 war für den gleichen Zeitraum voll gesperrt. Ein Dank ergeht an die Freiwilligen Feuerwehren, welche auch hier wieder mit 25 Ehrenamtlichen im Einsatz waren.

- Anzeige -

 

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen