Samstag, 20. April 2024
- Anzeige -
StartBlaulichtFahrt unter Drogeneinwirkung, Arbeiter stürzt von der Leiter - Polizeibericht KÖN, 06.05.2022

Fahrt unter Drogeneinwirkung, Arbeiter stürzt von der Leiter – Polizeibericht KÖN, 06.05.2022

- Anzeige -

Fahrt unter Drogeneinwirkung

HEUSTREU, Lkr. Rhön-Grabfeld. Während einer Streifenfahrt am Donnerstagnachmittag fiel den Beamten ein schwarzer VW auf. Der PKW fuhr in einen Feldweg neben der ST 2445 und die Fahrerin tauschte mit dem Beifahrer die Plätze – dieser setzte die Fahrt fort.

Bei einer Anschließenden Kontrolle konnten bei beiden Drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Bei dem 29-Jährigen verlief ein Drogenvortest positiv. Auch die 25-Jährige räumte den Konsum von Rauschmitteln ein. Beide mussten die Beamten zur Blutentnahme begleiten. Auf die zwei kommt nun eine Anzeige zu. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Arbeiter stürzt von der Leiter

GROßBARDORF, Lkr. Rhön-Grabfeld. Ein 57-Jähriger ist am Donnerstagvormittag bei Malerarbeiten von einer etwa 3m hohen Leiter gestürzt. Der Mann verletzte sich dabei und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

- Anzeige -

Auf Fakeshop hereingefallen

BAD KÖNIGSHOFEN, Lkr. Rhön-Grabfeld. Ein 24-Jähriger bestellte Anfang Mai eine Spielekonsole über eine Internetplattform. Der Mann überwies den Kaufpreis in Höhe von 213,25 € auf ein litauisches Bankkonto – seitdem besteht kein Kontakt mehr zum Verkäufer. Laut Recherche handelte es sich um einen Fakeshop. Der Mann erstattete Anzeige.

PKW beschädigt

BAD KÖNIGSHOFEN, Lkr. Rhön-Grabfeld. Ein 38-Jähriger parkte seinen Fiat Ducato am Donnerstag zwischen 14.00 Uhr und 17.30 Uhr am Rennweg am Straßenrand. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam bemerkte er einen frischen Schaden am rechten Rücklicht. Dieses war komplett zersplittert. Der Sachschaden wird auf etwa 100,- € geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die PSt. Bad Königshofen unter 09761-9060 entgegen.

Fahrrad entwendet

BAD KÖNIGSHOFEN, Lkr. Rhön-Grabfeld. Zwischen dem 28.03.22 und dem 05.05.2022 wurde das Fahrrad eines 67-Jährigen aus einem Abstellraum in einem Mehrfamilienhaus in der Kellereistraße entwendet. Bei dem Rad handelt es sich um ein silbernes Mountainbike mit einem Spiralschloss am Sattel. Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 200,- €. Zeugenhinweise werden an die PSt. Bad Königshofen unter 09761-9060 erbeten.

Illegal Müll abgelagert

GABOLSHAUSEN, Lkr. Rhön-Grabfeld. Eine 50-Jährige entdeckte am Donnerstag beim Gassigehen am Rande eines Rapsfeldes an der Abzweigung „Zur Riedmühle“ bei Gabolshausen eine illegale Müllablagerung und meldete dies der Polizei. Unbekannte hatten dort im Laufe des Tages verschiedene Elektrogeräte wie einen Kühlschrank, einen Staubsauger etc. abgestellt. Der Bauhof wurde verständigt. Hinweise auf den Verursacher nimmt die PSt. Bad Königshofen unter 09761-9060 entgegen.

(Quelle: Pressebericht der PSt. Bad Königshofen vom 06.05.2022)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen