Donnerstag, 01. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtGegenverkehr missachtet - hoher Sachschaden verursacht - Großbardorf

Gegenverkehr missachtet – hoher Sachschaden verursacht – Großbardorf

- Anzeige -

GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Montagvormittag befuhr ein Traktor mit zwei Anhängern die St 2282 von Großwenkheim kommend in Richtung Großbardorf. Hinter ihm hatte sich bereits eine Fahrzeugschlange gebildet, als ein Pkw-Fahrer im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve ausscherte und mehrere Fahrzeuge überholen wollte.

Hierbei übersah er eine entgegenkommende Seat-Fahrerin und kollidierte auf Höhe des Gespanns mit dem Seat. Der Gespann-Fahrer erkannte die Gefahrensituation und wollte leicht nach rechts ausweichen. Hierbei kamen seine mit Sonnenblumenkernen beladenen Anhänger ins Schlingern und kippten zur Seite. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf geschätzt 22.300,00 EUR. Personen wurden durch den Unfall nicht verletzt. (Pressebericht der PSt. Bad Königshofen vom 02.11.2022)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen