Samstag, 10. Dezember 2022
- Anzeige -
StartNachrichtenHaßbergeGroße Freude über Prüfungserfolge - 5 Verwaltungsfachangestellte haben ihre Ausbildung beim Landratsamt...

Große Freude über Prüfungserfolge – 5 Verwaltungsfachangestellte haben ihre Ausbildung beim Landratsamt Haßberge bzw. Zweckverband Schulzentrum mit Bravour bestanden

- Anzeige -

LANDKREIS HASSBERGE. „Das sind großartige Ergebnisse!“ Sichtlich stolz sind neben Landrat Wilhelm Schneider und dem Geschäftsleiter Marcus Fröhlich auch die weiteren Verantwortlichen des Landratsamtes Haßberge bei der Übergabe der Prüfungszeugnisse an die „frisch gebackenen“ neuen Verwaltungsfachangestellten Lea Schröder, Lea Fuchs, Shahnaz Bilal, Elisabeth Zachwieja und Julian Mock, die sich nun voll und ganz mit ihrem schon bisher gezeigten Eifer und Ehrgeiz dem Berufsleben widmen können.

Im Landratsamt hat die Ausbildung Spaß gemacht! So lautet der Tenor bei den jungen Nachwuchskräften. Viele Menschen stellen sich die Arbeit in der Verwaltung noch immer eintönig vor und verbinden diese mit stundenlangem Wälzen von Akten. Nein! Dass die Landkreisverwaltung ein moderner Arbeitgeber ist, der abwechslungsreiche Aufgaben und vielseitige Tätigkeiten auch schon in der Ausbildung bietet, dies bestätigen die neuen Verwaltungsfachangestellten

„Die Arbeit und Ausbildung im Landratsamt Haßberge ist stets geprägt von verantwortungsvollem, vielseitigen und vor allem immer stärker werdenden digitalen Arbeiten“, so Elisabeth Zachwieja. Und Lea Fuchs ergänzt: „Die Ausbildung im Amt ist sehr abwechslungsreich, da wir einerseits in fast alle Sachgebiete schnuppern durften und andererseits durch Blockunterricht in der Schule eine gute Abwechslung zur Arbeit vorhanden war. So kann man sich besser auf Arbeit bzw. Schule konzentrieren.“

- Anzeige -

Zudem bietet das Landratsamt eine hochwertige qualitative Ausbildung.

So berichtet Lea Schröder: „Einen großen Pluspunkt an dieser Ausbildung stellt für mich das gute duale System dar. Das in der Berufsschule sowie bei der Bayerischen Verwaltungsschule theoretisch vermittelte Wissen kann in der Praxis direkt angewendet werden. Dadurch konnte in den unterschiedlichsten Bereichen der Kreisverwaltungsbehörde der erlernte Lehrstoff vertieft und mit Erfahrungen aus dem Berufsalltag verknüpft werden. Wir haben nicht nur rechtliches Wissen von unseren Kolleginnen und Kollegen lernen dürfen, sondern haben unseren Heimatlandkreis nochmal viel besser kennengelernt.“

„Ich habe mich immer wohlgefühlt und den Entschluss – die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten beim Landkreis Haßberge zu absolvieren – nie bereut. Ich freue mich auf den Einsatz in meinem zukünftigen Sachgebiet.“, stellt Julian Mock fest.

Wer auf der Suche nach einer vielfältigen und abwechslungsreichen Ausbildung – z. B. zur/m Verwaltungsfachangestellten – oder eines Praktikum ist, ist beim Landkreis Haßberge genau an der richtigen Stelle. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Landratsamt Haßberge unter: www.hassberge.de oder im Internet unter www.deinezukunft.hassberge.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen