Freitag, 14. Juni 2024
- Anzeige -
StartPolitikMarkus Hümpfer - Erste Rede im Bundestag zum Thema Energieversorgung

Markus Hümpfer – Erste Rede im Bundestag zum Thema Energieversorgung

- Anzeige -

Das erste Mal ist immer etwas ganz Besonderes. So war es auch für den Schweinfurter Bundestagsabgeordneten Markus Hümpfer. Am 29. April, hat der neu gewählte Abgeordnete seine erste Rede im Parlament gehalten und darf sich damit als vollständiger Parlamentarier fühlen. Der Wirtschaftsingenieur aus Forst sprach zu seinem Fachthema Energie- und Gasversorgung in Deutschland. Inhalt der Rede war das Gesetz zur Sicherung der Energieversorgung.

In seiner Rede plädierte Hümpfer dafür, die Gasversorgung in Deutschland krisenfest zu machen. “Als ich am 24. Februar aufgewacht bin, habe ich gedacht, ich bin im falschen Film Aber der Film, in dem wir uns befinden, ist Realität.”, sagte Hümpfer und sprach aus, was viele derzeit denken. ” Der Schweinfurter Abgeordnete mahnte, sich auch für Situationen vorzubereiten, die man nur aus der Fantasie kennt. “Dieses Gesetz sorgt dafür, dass auch in einer akuten Krisensituation alle Haushalte in Deutschland weiterhin im Warmen einen Film schauen können. Es hilft uns aber auch, uns vor politischer Erpressung zu schützen.”, so Hümpfer.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen