Donnerstag, 01. Dezember 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtHABMotorradunfall bei Hassenbach - 34jähriger Krad-Fahrer schwer verletzt

Motorradunfall bei Hassenbach – 34jähriger Krad-Fahrer schwer verletzt

- Anzeige -

OBERTHULBA / HASSENBACH. Am Freitag, den 05.08.2022, kurz nach 14:00 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2290 im Bereich der Abzweigung zum Sportplatz Hassenbach zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 34-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 55-jährige Peugeot-Fahrerin die besagte Staatsstraße im Oberthulbaer Ortsteil Hassenbach in Fahrtrichtung Katzenbach und beabsichtigte nach links in Richtung des dortigen Sportplatzes abzubiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden 34-jährigen Motorradfahrer. Dieser konnte trotz einer eingeleiteten Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und kollidierte folglich mit dem Peugeot. Dabei stürzte er und zog sich mehrere Frakturen im Beinbereich zu. Nach medizinischer Erstversorgung vor Ort musste der Motorradfahrer mit einem Rettungshubschrauber in eine nahegelegene Hessische Klinik geflogen werden. Die Unfallverursacherin zog sich leichte Verletzungen zu und musste zwecks weiterer Abklärung in ein nahgelegenes Krankenhaus verbracht werden.

Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand dürfte der Gesamtschaden in einem höheren fünfstelligen Bereich liegen.

- Anzeige -

Für den Zeitraum der Verkehrsunfallaufnahme musste die Staatsstraße 2290 durch die Freiwillige Feuerwehr Hassenbach vollgesperrt werden.

Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall eingeleitet.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen