Freitag, 07. Oktober 2022
- Anzeige -
StartBlaulichtRauchentwicklung in einem Kellergeschoß in Hambach

Rauchentwicklung in einem Kellergeschoß in Hambach

- Anzeige -
DITTELBRUNN OT HAMBACH, LKR. SCHWEINFURT. Zu einer Rauchentwicklung im Gebäude wurden die Gemeindefeuerwehren sowie die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schweinfurt e.V. am gestrigen Montag Nachmittag nach Hambach alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich in einem Kellerraum Essen auf einem Herd entzündet hatte.

Wir stellten zusammen mit der Feuerwehr Pfändhausen jeweils einen Sicherungstrupp unter schwerem Atemschutz und sperrten die Hauptstraße ab.

Die Feuerwehren aus Hambach und Holzhausen Übernahmen zusammen den Erstangriff im Gebäude. Nach erfolgreichen Löscharbeiten wurde das stark verrauchte Gebäude noch mit Hochdrucklüftern belüftet.

Nach ca 1,5 Std war der Einsatz beendet und alle konnten wieder im Feuerwehrhaus einrücken.
Alarmiert per: Funkmeldeempfänger, Handyalarmierung, Sirene
Datum: 14.02.2022
Uhrzeit: 15:44 Uhr

Ort: Hambach

Im Einsatz:
  • Freiwillige Feuerwehr Dittelbrunn
  • Freiwillige Feuerwehr Hambach
  • Freiwillige Feuerwehr Pfändhausen
  • Freiwillige Feuerwehr Holzhausen
  • Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schweinfurt mit ständiger Wache e.V.
  • Kreisbrandinspektion Land 2 Land 2/1
  • Rettungsdienst
  • Polizei
Artikel beruht auf einer Einsatzmitteilung der Freiwilligen Feuerwehr Dittelbrunn.
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Lies auch
- Anzeige -
- Anzeige -

Meist gelesen